2023
2024
2025
2026
2027
2028
2029

August 2022 - Donald Trump im Visier

Das FBI durchsuchte am 9. August 2022 das Anwesen von Ex-US-Präsident Donald Trump in Palm Beach im US-Bundesstaat Florida. Die Razzia stand offenbar im Zusammenhang mit vertraulichen Dokumenten, die Trump nach seiner Zeit als Präsident mit nach Hause nahm. Im Streit um seine Steuererklärungen erlitt Ex-US-Präsident Donald Trump eine weitere Niederlage. Ein Berufungsgericht entschied, dass er die Unterlagen einem Ausschuss des US-Repräsentantenhauses offenlegen muss. Nachdem das FBI das Anwesen von Ex-US-Präsident Trump in Florida durchsucht hatte, waren immer noch viele Fragen offen. Es gab diverse Vermutungen, wie es zu diesem ungewöhnlichen Vorgehen kam. Die Behörden schwiegen noch.
<< Juli 2022 | September 2022 >>


Wichtige Nachrichten im August 2022


8. August
Die USA unterstützten die Ukraine seit dem russischen Überfall in großem Umfange. Nun sagte die US-Regierung der Ukraine weitere Militärhilfen in Höhe von einer Milliarde US-Dollar (rund 980 Millionen Euro) zu.
9. August
Russland wollte die vertraglich vorgesehenen Kontrollen seines Atomwaffenarsenals durch die USA zunächst nicht wieder zulassen. Russland könnte seinerseits unter den derzeitigen Bedingungen die Kontrollen auf US-Gebiet nicht durchführen.
9. August
Taiwan begann mit Militärübungen zur Abwehr eines möglichen Angriffs. Das Manöver sei geplant und keine Reaktion auf die massiven chinesischen Militärmanöver der vergangenen Tage, hieß es. Unterdessen setzte China seine Manöver fort.
9. August
Die Türkei wollte wieder ein Gasbohrschiff ins Mittelmeer schicken. Vor zwei Jahren hatte solch ein Einsatz für Spannungen, vor allem mit Griechenland gesorgt. Beide Länder entsandten Kriegsschiffe. Mit einer erneuten Eskalation wurde gerechnet.
9. August
Der Georg-Büchner-Preis galt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland. In diesem Jahr wird damit die Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar geehrt. Die Literatur verdanke ihr „neue Horizonte, Themen und einen hochpoetischen Sound“.
9. August
Laut Robert Koch-Institut infizierte sich eine Vierjährige in Baden-Württemberg mit Affenpocken.
9. August
Mit dem heutigen Tag trat der Gas-Notfallplan der EU in Kraft. 15 Prozent weniger Gas sollten die Länder in diesem Winter verbrauche. Die EU-Staaten ergriffen unterschiedliche Maßnahmen, um Gas zu sparen.
9. August
Bei einem Militäreinsatz im Westjordanland tötete Israel ein führendes Mitglied der militanten Al-Aksa-Brigaden. Nach palästinensischen Angaben kamen bei dem Angriff zwei weitere Palästinenser ums Leben, etwa 40 Menschen wurden verletzt.
9. August
In Kenia fanden Präsidentschafts-, Parlaments- und Regionalwahlen statt.
9. August
Der japanische Modedesigner Issey Mijake starb im Alter von 84 Jahren an einer Leberkrebserkrankung. Er hatte als Kind den Abwurf der Atombombe auf Hiroshima überlebt und sich 20 Jahre später in Paris als Modeschöpfer einen Namen gemacht. Seine Kreationen wurden vielfach ausgezeichnet.
9. August
Russland brachte für den Iran einen militärischen Überwachungssatelliten auf seine Umlaufbahn. Der Iran wollte damit Daten für die Landwirtschaft gewinnen und beteuerte, der Satellit werde nicht von Moskau im Krieg gegen die Ukraine eingesetzt.
9. August
Das Ausbleiben westlicher Hochtechnologie traf Russlands Wirtschaft nach Ansicht von Experten hart. Offenbar begannen russische Airlines damit, Flugzeuge für Ersatzteile auszuschlachten.
9. August
Am Rhein waren die Pegelstände so niedrig, dass der Transport etwa von Kohle erschwert wurde. Die Frachtkosten stiegen, weil Rohstoffe oder Waren auf viele Schiffe verteilt werden mussten.
9. August
Die stärksten Regenfälle seit Jahrzehnten überfluteten Teile von Südkoreas Hauptstadt Seoul. Mindestens neun Menschen ertranken in ihren Wohnungen oder kamen bei Erdrutschen ums Leben.
10. August
Mehrere Explosionen erschütterten einen russischen Luftwaffenstützpunkt auf der Halbinsel Krim. Ein Mensch kam dabei ums Leben. Nach russischen Angaben war es kein ukrainischer Angriff, ein Munitionsdepot sei explodiert.
10. August
In Spanien trat heute der Energie-Sparplan in Kraft. Schaufenster durften ab 22 Uhr nicht mehr beleuchtet sein, Bars und Läden mussten die Klimaanlagen drosseln.
10. August
Aufgrund der Gasknappheit durften Frankreichs Kernkraftwerke länger wärmeres Kühlwasser in die eh schon überhitzten und wasserarmen Flüsse leiten als eigentlich erlaubt.
10. August
In den USA wurde ein früherer Twitter-Manager der Spionage für Saudi-Arabien schuldig gesprochen. Er sollte Daten möglicher Regimekritiker an die saudische Führung weitergegeben haben. Das Strafmaß stand noch nicht fest.
10. August
Das Statistische Bundesamt bestätigte für Juli eine Inflationsrate von 7,5 Prozent, weniger als in den vorangegangenen Monaten. Das 9-Euro-Ticket und der Tankrabatt dämpften die Inflation in Deutschland den zweiten Monat in Folge leicht.
10. August
In Frankreich fand in der Seine eine spektakuläre Rettungsaktion statt. Der Belugawal, der sich in die Seine verirrt hatte, war aus dem Wasser gehoben worden und sollte nun auf seine Rückkehr ins Meer vorbereitet werden. Wenige Stunden, nachdem er aus einer Schleuse befreit worden war, verschlechterte sich sein Zustand. Ärzte schläferten das Tier ein.
10. August
In ganz Deutschland gab es nur 1300 öffentlich nutzbare Trinkwasserbrunnen. Die Bundesregierung wollte Städte und Gemeinden verpflichten, weitere aufzustellen als „Basisbaustein einer guten Hitzevorsorge“.
10. August
China beendete vorerst nach eigenen Angaben seine Militärübungen rund um Taiwan. Doch dürfte nach dem bislang größten Militärmanöver in der Region kaum Ruhe einkehren. Peking kündigte weitere Aktionen des Militärs an.
10. August
Wegen des niedrigen Wasserstands hatte die Frachtschifffahrt auf dem Rhein Probleme. Und es könnte noch weitere Einschränkungen gegen. Kohle für Kraftwerke sollte deshalb auch per Bahn transportiert werden.
10. August
Die New Yorker Generalstaatsanwältin ermittelte gegen den Trump-Konzern wegen mutmaßlich illegaler Geschäftspraktiken. Jetzt sollte der ehemalige US-Präsident unter Eid aussagen, doch er verweigerte unter Berufung auf seine verfassungsrechtlichen Rechte die Aussage.
10. August
In der französischen Region Gironde wüteten wieder Waldbrände. Innerhalb weniger Stunden zerstörten die Flammen mehr als 6000 Hektar Wald. Das Gebiet war bereits im Juli von Bränden betroffen.
10. August
Die Slowakei erhielt wieder russisches Öl durch die Druschba-Pipeline. EU-Sanktionen gegen Russland hatten offenbar die Zahlung von Gebühren verhindert. Tschechien und Ungarn warteten noch auf die Wiederaufnahme der Lieferungen.
10. August
Eintracht Frankfurt unterlag im Finale um den europäischen Supercup gegen Real Madrid mit 0:2.
10. August
Im Münchener Olympiapark wurden die European Championchips vor Zehntausenden Fans eröffnet.
11. August
In Afghanistan herrschte kein Mangel an Lebensmitteln, dafür aber dramatisch an Geld. Caritas-Vertreter Becker erklärte, welche Hilfe das Land trotz seines fundamentalistischen Regimes jetzt braucht. Und wie Geld ins Land kommt.
11. August
Die Altstadt von Sanaa im Jemen gehört zum Weltkulturerbe. Heftiger Regen hatte zuletzt etliche der pittoresken Häuser in sich zusammenfallen lassen und Dutzende weitere beschädigt. Die Huthi-Rebellen baten um Hilfe.
11. August
In Rostock begann die Hanse Sail, die bis zum 14. August dauerte.
11. August
Ab heute durfte keine russische Kohle mehr in die Europäische Union geliefert werden.

weitere Schlagzeilen im August 2022


Werbung