Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 1904 >> Geburtstage Oktober 1904

1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909
Geburtstage Oktober 1904 Geburtstagskinder
1. Oktober
Hermann Ehlers, deutscher Politiker († 1954)
Hans Brunke, Fußballspieler aus Deutschland († 1985)
Milly Reuter, deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin († 1976)
Otto Frisch, österreichisch-britischer Physiker († 1979)
2. Oktober
Lal Bahadur Shastri, indischer Politiker und Regierungschef († 1966)
Graham Greene, britischer Schriftsteller († 1991)
3. Oktober
Charles Pedersen, US-amerikanischer Chemiker († 1989)
Friedhelm Missmahl, deutscher Politiker († 1967)
6. Oktober
Horst Lange, deutscher Schriftsteller († 1971)
7. Oktober
Günther Schwab, österreichischer Schriftsteller († 2006)
Armando Castellazzi, italienischer Fußballspieler und -trainer († 1968)
8. Oktober
Yves Giraud-Cabantous, französischer Rennfahrer († 1973)
12. Oktober: Ding Ling, chinesische Schriftstellerin († 1986)
13. Oktober: Jutta Hecker, deutsche Schriftstellerin († 2002)
15. Oktober: Wolfgang Weyrauch, deutscher Schriftsteller und Hörspielautor († 1980)
17. Oktober: Josef Klehr, SS-Unterscharführer, Sanitäter in Auschwitz, Massenmörder († 1988)
20. Oktober: Adelaide Hall, Jazz-Sängerin († 1993)
20. Oktober: Mario von Galli, Jesuit, theologischer Redaktor und Publizist († 1987)
20. Oktober: Sergei Ignatjewitsch Rudenko, sowjetischer Pilot († 1990)
24. Oktober: Madeleine Delbrel, französische Schriftstellerin († 1964)
24. Oktober: Theodor Eschenburg, Politikwissenschaftler, Publizist und Staatsrechtler († 1999)
25. Oktober: Cemal Reşid Rey, türkischer Komponist († 1985)
27. Oktober: Ludwig Raiser, Professor für Bürgerliches, Handels- und Wirtschaftsrecht († 1980)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 


 

privacy policy