Was war wann >> 20. Jahrhundert >> 00er Jahre >> 1902 >> Geburtstage Januar 1902

 
1900 1901 1902 1903 1904 1905 1906 1907 1908 1909
Geburtstage Januar 1902
1. Januar
Ernst Heinitz, deutscher Jurist und Rektor der FU Berlin († 1998)
1. Januar
Hans von Dohnanyi, deutscher Jurist und Widerstandskämpfer († 1945)
1. Januar
Walerian Sorin, sowjetischer Diplomat († 1986)
3. Januar
Mario Agustoni, Schweizer Politiker und Jurist († 1982)
3. Januar
Annelise Reichmann, deutsche Malerin und Grafikerin († 2000)
6. Januar
Max Güde, deutscher Jurist und Politiker († 1984)
6. Januar
Petrus Pavlicek, österreichischer Franziskaner († 1982)
7. Januar
Willy Ascherl, deutscher Fußballspieler († 1929)
7. Januar
Sumii Sue, japanische Schriftstellerin († 1997)
8. Januar
Franz Felke, deutscher Unternehmer († 1990)
8. Januar
Georgi Malenkow, sowjetischer Politiker († 1988)
8. Januar
Gret Palucca, deutsche Tänzerin und Tanzpädagogin († 1993)
8. Januar
Giulio Ramponi, italienischer Techniker und Automobilrennfahrer († 1986)
8. Januar
Carl Rogers, US-amerikanischer Psychologe und Jugend-Psychotherapeut († 1987)
8. Januar
Kawakami Tetsutarō, japanischer Schriftsteller († 1980)
9. Januar
Emmi Pikler, ungarische Kinderärztin und Kleinkindpädagogin († 1984)
9. Januar
Josemaría Escrivá, Gründer des Opus Dei († 1975)
9. Januar
Josef Zotz, katholischer Priester und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime († 1941)
9. Januar
Rudolf Bing, Sänger und Leiter der Metropolitan Opera in New York († 1997)
11. Januar
Maurice Duruflé, französischer Komponist († 1986)
12. Januar
Georges Delaroche, französischer Autorennfahrer († 1968)
13. Januar
Edmund Geilenberg, Vertreter der deutschen Rüstungsindustrie im Dritten Reich († 1964)
13. Januar
Karl Menger, österreichischer Mathematiker († 1985)
15. Januar
Nâzım Hikmet, türkischer Dichter († 1963)
15. Januar
Saud ibn Abd al-Aziz, König von Saudi-Arabien († 1969)
16. Januar
Josef Aschauer, deutscher Bergsteiger, Bergretter, Skifahrer und Skispringer († 1995)
16. Januar
Eric Liddell, schottischer Leichtathlet, Olympiasieger und Rugbyspieler († 1945)
16. Januar
Karl Neuner, deutscher Nordischer Kombinierer († 1949)
17. Januar
Clyde D. Eddleman, US-amerikanischer Offizier, General der US Army († 1992)
17. Januar
Edoardo Teagno, italienischer Automobilrennfahrer († 1945)
16. Januar
Wilhelm Hauschild, deutscher Fotograf († 1983)
18. Januar
Umbo, deutscher Fotograf († 1980)
18. Januar
Émile Aillaud, französischer Architekt († 1988)
18. Januar
Michael Freund, deutscher Politikwissenschaftler und Historiker († 1972)
19. Januar
Nikolaus Adler, deutscher Theologe († 1970)
19. Januar
Max Matern, Antifaschist und Mitglied der Kommunistischen Partei Deutschlands († 1935)
19. Januar
Georg Ostrogorsky, jugoslawischer Byzantinist († 1976)
19. Januar
Heinrich Schmidt-Barrien, deutscher Schriftsteller († 1996)
19. Januar
J. Hermann Siemer, deutscher Politiker († 1996)
20. Januar
Leon Ames, US-amerikanischer Schauspieler († 1993)
20. Januar
Fridolin Stier, deutscher Bibelübersetzer († 1981)
20. Januar
Gisela Praetorius, deutsche Politikerin († 1981)
21. Januar
Hans Andre, österreichischer Bildhauer und Maler († 1991)
22. Januar
Edvard Fendler, deutscher Dirigent († 1987)
22. Januar
Walter Kolb, deutscher Politiker († 1956)
23. Januar
Cläre Schimmel, deutsche Hörspielregisseurin, Schauspielerin und Opernsängerin († 1986)
24. Januar
Antanas Adomaitis, litauischer Geistlicher, Organist und Professor († 1936)
24. Januar
Oskar Morgenstern, österreichischer Wirtschaftswissenschaftler († 1977)
25. Januar
Gustav Abel, österreichischer Filmarchitekt und Bühnenbildner († 1963)
25. Januar
Johann von Leers, NS-Publizist im Dritten Reich († 1965)
25. Januar
Nakano Shigeharu, japanischer Schriftsteller († 1979)
26. Januar
Curt Herzstark, österreichischer Erfinder und Büromaschinenmechaniker († 1988)
26. Januar
Kurahara Korehito, japanischer Literaturkritiker († 1991)
27. Januar
Heinrich Lützeler, Professor der Philosophie, Kunstgeschichte und Literaturwissenschaft († 1988)
27. Januar
Ginette Martenot, französische Pianistin, Ondes-Martenot-Spielerin und Musikpädagogin († 1996)
28. Januar
Willy Popp, deutscher Problemkomponist und Funktionär († 1978)
30. Januar
Giovanni Battista Guidotti, italienischer Autorennfahrer und Motorsportfunktionär († 1994)
30. Januar
Alexander Graf Stenbock-Fermor, Autor und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus († 1972)
30. Januar
Nikolaus Pevsner, deutscher Kunsthistoriker († 1983)
31. Januar
Alva Myrdal, schwedische Soziologin, Politikerin und Friedensnobelpreisträgerin († 1986)
31. Januar
Tallulah Bankhead, US-amerikanische Schauspielerin († 1968)
31. Januar
Ernst Moritz Roth, deutscher Priester und NS-Gegner († 1945)
31. Januar
Willy Spühler, Schweizer Politiker († 1990)
 
 
 
Geburtstage 1902
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember