Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe K >> René Kindermann

 

Biografie René Kindermann Lebenslauf Lebensdaten

*28. Juni 1975 in Bautzen (DDR)

René Kindermann ist ein TV-Moderator, der seine Karriere 1991 bei der Sächsischen Zeitung begann. Danach war er bei dem privaten sächsischen Radiosender Radio PSR und anschließend (von 1998 bis 2005) bei MDR 1 Radio Sachsen tätig. Seit 2001 arbeitet er für das Fernsehen. Er moderierte zunächst die MDR-Nachrichtensendung „Sachsenspiegel“ und dann das Boulevard-Magazin „Brisant“ in der ARD. Von 2013 bis 2016 führte er durch die MDR-Talkshow „Riverboat“. Seit 2016 präsentiert er – im Wechsel mit Peter Imhof und Anja Koebel – das Nachmittagsmagazin „MDR um 4“. Außerdem berichtet er seit 2005 für die ARD von Sportveranstaltungen (Nordische Kombination) und wird seit 2011 als Moderator der „Sportschau“ eingesetzt. Darüber hinaus moderiert Kindermann seit 2006 die Sendung „Sport im Osten“ für den MDR. Er ist zum zweiten Mal verheiratet und hat zwei Kinder aus einer ersten Ehe.


René Kindermann Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle René Kindermann Homepage
Movies René Kindermann Filme
n.n.v.
René Kindermann Bilder