Was war wann >> Personen >> Personen C  >> Chubby Checker

 

Chubby Checker Lebenslauf

Chubby Checker kam am 3. Oktober 1941 in Spring Gulley, South Carolina, USA als Ernest Evans auf die Welt. Er ist ein amerikanischer Rock ´n´Roll-Sänger. Aufgewachsen ist er jedoch in Philadelphia. Er hat zwei Brüder.
Bereits im Alter von acht Jahren gründete er auf der Straße eine kleine Gesangsgruppe. Als er dann in die Schule kam, fing er an Klavierspielen zu lernen. Nach der Schule hatte er kleinere Jobs. So war er als Eisverkäufer oder Schuhputzer tätig oder arbeitete in einem Fleischerladen. In dem Warenmarkt „Tony A.“, in dem er dann arbeitete, bekam er auf Grund seiner etwas
kräftigeren, pummeligen Statur seinen Spitznamen „Chubby“, was soviel bedeutet wie „pausbäckig, rundlich“. Während seiner Jobs unterhielt er seine Kunden mit seinem Gesang und eignete sich den Stil seiner Vorbilder Fats Domino, Jerry Lee Lewis oder Elvis Presley an.
Der Besitzer eines Ladens, in dem er arbeitete, war begeistert von seinem Gesang, dass er seinen Kollegen Karl Mann auf den jungen Burschen aufmerksam machte. Karl Mann arbeitete als Songschreiber für das Label „Cameo-Parkway Records“ und arrangierte für Chubby einen Termin. 1959 unterschrieb bei dem Label seinen ersten Plattenvertrag und bekam den Zusatznamen „Checker“ verpasst.
Seine erste Single „The Class“ wurde bereits auf Anhieb ein kleiner Erfolg. Nach einigen weniger erfolgreichen Liedern coverte er den Song „The Twist“, welcher ursprünglich von Hank Ballard stammte, und landete mit seiner Version im Jahre 1960 einen Riesenhit, der es bis auf
Platz 1 der Charts schaffte. Sein Tanz, den er zu diesem Song performte, wurde noch zusätzlich sehr erfolgreich.
Ein Jahr später knüpfte der Sänger mit seinen Liedern „Pony Time“ und „Let´s Twist Again“ weiter an seinen Erfolg an. In den folgenden Jahren konnte er sich bis zum Jahre 1966 mit über dreißig Liedern in den Charts behaupten, bevor seine Erfolgssträhne ihn langsam verließ, denn die Nachfrage nach den Beatles, die zu der Zeit auf Erfolgskurs waren, war größer.
Von dem Zeitpunkt an spielte Chubby Checker in Oldieshows und kleineren Nachtclubs, Kneipen oder Sporthallen. Nachdem er 1982 zu der Plattenfirma MCA gewechselt war, brachte er im gleichen Jahr seine LP mit dem Titel „The Change has come“ auf den Markt, aber auch diese LP brachte ihm nicht mehr den gewünschten Erfolg.
Sein Hit „The Twist“ kam 1988 noch einmal in die Charts, neu bearbeitet von der Gruppe The Fat Boys und sicherte sich erneut den ersten Platz.
Chubby Checker kehrte Ende der 90er Jahre wieder zu seinem ursprünglichen Beruf als Verkäufer zurück und gründete seine eigene Firma.
Privat ist er seit 1964 mit der Niederländerin Catharina Lodders, die Miss World von 1962 ist, verheiratet. Zusammen haben sie drei Kinder und leben in Philadelphia.
Chubby Checker Seiten, Steckbrief etc.
Chubby Checker Lyrics
Chubby Checker Discografie
n.n.v.