Was war wann >> Musik >> Steckbriefe N >> Graham Nash

 

Biografie Graham Nash Lebenslauf Lebensdaten

*2. Februar 1942 in Blackpool (Großbritannien)

Der englische Sänger, Gitarrist und Songwriter Graham Nash schaffte in den 1960er Jahren mit seiner Band „The Hollies“, mit der er von 1962 bis 1968 zahlreiche Alben veröffentlichte, den Durchbruch im Musikbusiness. 1968 gründete er mit zwei weiteren Musikern die Band „Crosby, Stills & Nash“. Für diese schrieb er diverse kommerziell überaus erfolgreiche Songs, wie „Teach your Children (1969) oder „Just a Song Before I Go“ (1977). Zudem arbeitete Graham Nash ab den 1970er Jahren vermehrt an Soloprojekten und veröffentlichte dabei nach seiner Debüt-Platte „Songs For Beginners“ (1971) bis heute mehrere Alben. Für seine musikalischen Leistungen wurde Nash sowohl in die „Rock and Roll Hall of Fame“ und in die „Songwriters Hall of Fame“ aufgenommen. Mit seiner zweiten Frau Susan Sennett lebt der dreifache Vater Graham Nash derzeit größtenteils in Kalifornien, USA.


Graham Nash Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Graham Nash Homepage
Movies Graham Nash Filme
 
Graham Nash Bilder