Was war wann >> Musik >> Biografien >>     >> Lolita

Biografie Lolita Lebenslauf Lebensdaten

Die am 17. Januar 1931 in St. Pölten in Österreich geborene Sängerin und Schauspielerin wurde als Edith Zuser geboren. Neben der Schauspielerei war Sie auch als Fernsehmoderatorin tätig.  Zunächst war die Tochter eines Beamten als Sachbearbeiterin tätig, danach als Kindergärtnerin und vor Ihrer Karierre arbeitete Lolita noch als Zahnarzthelferin.

Die Künstlerin Lolita
Zunächst trat Sie als Schlagersängerin bei nahegelegenen Veranstaltungen auf. 1956 vertrat Lolita bei einem Unterhaltungsabend den erkrankten Gerhard Wendland.  Mit dem Lied und dem gleichnamigen Film "Weißer Holunder" wurde 1957 sie zunehmend bekannt. Es folgte "der weiße Mond von Maratonga" mit der Lolita nicht nur den 2. Platz in den deutschen Charts,  sondern sogar den Platz 5. in den amerikanischen Charts belegte. Dies war zuvor keiner deutschsprachigen Sängerin gelungen. Der Titel gelangte sogar in die japanischen Hitparaden, was schließlich "die goldene Schallplatte" bedeutete.
Lolita war in einigen Spielfilmen zu sehen, in denen sie in der Regel auch Ihre Lieder vortrug. Es folgte 1965 mit dem Schlager "Männer, Masten und Matrosen“ ein weiterer Hit.
 

Die Moderatorin Lolita
Danach widmete sich Lolita mehr der Volksmusik und moderierte volkstümliche Fernsehsendungen wie z.B. "der Krug zum grünen Kranze" oder in den
70er Jahren "Die lustigen Musikanten". Lolita hat 2 Kinder und lebt heute in Großgmain in Österreich. Sie verkaufte in Ihrer Sängerkarriere mehr als 20 Millionen Schallplatten in aller Welt.
Poster Lolita Bilder Fotos Wallpaper etc.
     
Lolita Filme
1957 - Weißer Holunder
1957 - Der kühne Schwimmer
1957 - Blaue Jungs
1958 - Mein Schatz ist aus Tirol
1959 - Melodie und Rhythmus
1959 - Die Sommerinsel (A Summer Place)
1960 - Schick deine Frau nicht nach Italien
1960 - Schlager-Raketen
1961 - Eine hübscher als die andere
1961 - Isola Bella
1961 - Im schwarzen Rößl
1961 - Schlagerrevue 1962
1962 - Unsere tollen Nichten
1962 - Der verkaufte Großvater
1962 - Wenn die Musik spielt am Wörthersee
1963 - Romy und Julius
Lolita Diskografie


 

Popular Pages