Was war wann >> Filmgeschichte >> Biografien >> Schauspieler K >> Keira Knightley

 

Biografie Keira Knightley Lebenslauf Lebensdaten

Keira Knightley ist eine britische Schauspielerin. Sie wurde am 26. März 1985 in London als Keira Christina Knightley geboren. Ihre Eltern sind der Schauspieler Will Knightley und die Schriftstellerin Sharman MacDonald. Sie hat außerdem einen älteren Bruder, Caleb, der 1979 geboren wurde.
Ihre erste kleine Rolle bekam Keira im Alter von acht Jahren in einer kleinen britischen Fernsehserie.
Der erste deutsche Filmauftritt war im Jahr 1998 in einer Verfilmung eines Rosamunde-Pilcher-Romans als Judith.
Zu Beginn des Kinofilms "Star Wars Episode 1 - Die dunkle Bedrohung" spielte Keira Knightley die Doppelgängerin von Padmé Amidala (gespielt von Natalie Portman).

Wichtige Filme in Keira Knightleys Laufbahn
Ihren internationalen Durchbruch hatte Keira 2002 in der Fußballkomödie "Kick it like Beckham" (Originaltitel - Bend It Like Beckham), die überraschend erfolgreich war. Sie spielte Juliette „Jules“ Paxton, die sich zusammen mit Jesminder „Jess“ Bhamra (Parminder Nagra) einem Frauenfußballteam anschließt. Jess stammt aus einer konservativen indischen Großfamilie, die in Großbritannien lebt, darum ist der Film zum einen eine Hommage an die Liebe zum Fußball, die weder ein Geschlecht noch eine Hautfarbe kennt und an die Emanzipation von jungen Frauen.
In der von Disney produzierten Filmreihe "Fluch der Karibik" (Originaltitel - Pirates Of The Carribean) mimte sie an der Seite von Johnny Depp und Orlando Bloom die hübsche Gouverneurstochter Elizabeth Swann, sowohl im ersten Teil (2003) sowie in den beiden bisherigen Fortsetzungen "Fluch der Karibik 2" und "Fluch der Karibik - Am Ende der Welt".
In der erfolgreichen weihnachtlichen Liebeskomödie "Tatsächlich... Liebe" spielt Keira Knightley die junge Juliet, die ihren Freund Peter (gemimt vom englischen Schauspieler Chiwetel Ejiofor) heiratet. Peters bester Freund Mark, der Juliet immer nur zu ignorieren scheint, kommt am Weihnachtsabend zu ihr, um ihr seine heimliche Liebe zu gestehen. Juliet küsst Mark zum Abschied, bleibt ihrem Ehemann Peter jedoch treu.
Als Lady Guinevere verdrehte Keira Knightley im Jahr 2004 im Abenteuerfilm mit historischen Ansätzen "King Arthur" von Antoine Fuqua dem Ritter Lancelot (Ioan Gruffudd) den Kopf.
Ein weiteres Kostümdrama in Keiras schauspielerischer Laufbahn war die Verfilmung von Stolz und Vorurteil (Originaltitel - Pride & Prejudice) im Jahr 2005.
Keira Knightley spielte in der Jane-Austen-Verfilmung die weibliche Hauptrolle, Elizabeth 'Lizzie' Bennet.
Ein weiterer wichtiger Film war die Romanverfilmung von Ian McEwans "Abbitte" (2007).

Auszeichnungen
Keira Knightley war zwischen Juni 2007 und Juni 2008 nach Cameron Diaz (50 Millionen $) mit knapp 32 Millionen US-Dollar Gagen die am zweitbesten verdienende Schauspielerin in Hollywood.
Aufgrund ihrer schauspielerischen Leistung in "Kick it like Beckham" wurde sie als beste Schauspielerin 2002 mit der Golden Wave und als britische Newcomerin des Jahres 2003 ausgezeichnet.
Zwei Nominierungen für den Golden Globe sowie eine Oscarnominierung als beste Schauspielerin bekam Knightley 2006 und 2007 für "Stolz und Vorurteil" beziehungsweise "Abbitte".
Keira Knightley Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
Bilder Keira Knightley Poster Fotos Kunstdrucke etc.
     
Keira Knightley Filme
1993 - Royal Celebration
1994 - Eine unerhörte Affäre
1995 - The Bill (Fernsehserie)
1995 - Unschuldige Lügen
1996 - Treasure Seekers
1998 - Rosamunde Pilcher – Heimkehr
1999 - Star Wars - Episode I – Die dunkle Bedrohung
1999 - Oliver Twist
2001 - Gwyn – Prinzessin der Diebe
2001 - The Hole
2002 - Kick it like Beckham
2002 - Thunderpants
2002 - Ein Kind von Traurigkeit
2002 - Doktor Schiwago
2003 - Fluch der Karibik
2003 - Tatsächlich … Liebe
2004 - King Arthur
2004 - Stories of Lost Souls
2005 - The Jacket
2005 - Stolz und Vorurteil
2005 - Domino
2006 - Fluch der Karibik 2
2007 - Am Ende der Welt
2007 - Abbitte
2007 - Seide
2008 - The Edge of Love
2008 - Die Herzogin
2009 - The Continuing and Lamentable Saga of the Suicide Brothers
2010 - Alles, was wir geben mussten
2010 - Last Night
2010 - Steve
2010 - London Boulevard
2011 - Eine dunkle Begierde
2011 - Neverland – Reise in das Land der Abenteuer
2012 - Auf der Suche nach einem Freund fürs Ende der Welt
2012 - Anna Karenina
2012 - Stars in Shorts
2013 - Can a Song Save Your Life?
2014 - Jack Ryan - Shadow Recruit
2014 - Laggies
2014 - The Imitation Game
Keira Knightley Filme
Keira Knightley