Was war wann >> Musik >> Bands I >> Ich und Ich

 
Biografie Ich & Ich Bandhistorie
Das Musikprojekt „Ich & Ich“ besteht aus der Ex-Ideal-Frontfrau Annette Humpe (* 28.10.1950) und dem Sänger Adel Tawil (* 15.08.1978). In ihrer Musik „schimmern“ zwar Elemente der Elektro- und NDW-Ära durch – doch beide sehen ihren Sound „verwurzelt“ in Soul und Pop. „Ich & Ich“ verarbeiten sozialkritische und politische Themen in ihren Sounds. Sie lernten sich Anfang 2002 in einem Berliner
Tonstudio kennen. Dort arbeiteten rein zufällig an einem gemeinsamen Projekt. Tawil sollte eine Produktion (ein)singen, für deren Texte Humpe zuständig war. Und während des gemeinsamen Arbeitens hat es wohl „Klick“ bei Annette gemacht. Sie meldete sich bei Adel und aus der zufälligen Begegnung wurde zwei Jahre später (2004) eine gemeinsame Produktion. Ihr Debüt-Album „Ich & Ich“ erschien im April 2005. Die erste Auskoppelung daraus „Geht´s dir schon besser?“ stürmte vorab schon die deutschen Single-Charts. Auch die folgenden Songs aus dem Album wurden Top-10-Erfolge bei uns: „Du erinnerst mich an Liebe“ und „Dienen“. Anfang 2006 stand für Annette und Adel die erste große Deutschland-Tour auf dem Terminplan. Und auch hier feierte das Duo einen riesen Erfolg. Die gesamten Konzerte waren so gut wie ausverkauft. Der Abschluss der Tour fand im Berliner Kesselhaus statt – hier waren rund 2000 „Ich & Ich“-Fans gekommen, um ihre Idole live hören und sehen zu können. Im Juni 2007 erschien ihr Album „Vom selben Stern“ – die gleichnamige Single daraus war über 35 Wochen in den deutschen Charts. Interessant ist auch, dass die Verlobte von Adel Tawil –
die ehemalige GZSZ-Schauspielerin Jasmin Weber – auch in den verschiedenen „Ich & Ich“-Videos mitgespielt hat (bei „Geht´s dir schon besser?“ und „Vom selben Stern“). Ende 2007 kam die zweite
Single-Auskopplung „Stark“ auf den Markt und reservierte sich sofort den vierten Platz in den deutschen Charts. Anfang 2008 koppelten Annette und Adel die dritte Single aus dem Album aus: „So soll es bleiben“. Auch dieser Song schnellte direkt in die Charts – diesmal auf Platz 3. Außerdem ist er auch Titelsong einer ARD-Vorabendserie geworden. Immerhin hatten „Ich & Ich“ mittlerweile schon fünf Top-Ten-Erfolge in Deutschland vorzuweisen - und das in dieser doch sehr kurzen Zeit. Das Album „Vom selben Stern“ schaffte es dann bei uns im Juni 2008 auf den ersten Platz der Alben-Charts. Es wurde mehrfach mit dem Gold- und Doppelplatin-Status ausgezeichnet. Ihre Touren waren so gefragt, dass sich „Ich & Ich“ in größere Hallen „verlegen“ lassen mussten. Und auch hier waren die Konzerte bis zum Tourstart ausverkauft! Übrigens: das erfolgreiche Duo aus Berlin war aktuell (bis August 2009) auf Deutschland-Tour und feierte wieder einmal gigantische Erfolge. Ganz klar, dass solch´ ein Musikprojekt mit Preisen und Auszeichnungen „überhäuft“ wird: für ihre Songs haben „Ich & Ich“ 2009 u.a. die Goldene Kamera (Kategorie Musik National) und gleichzeitig auch den Echo (Beste Band National) bekommen. Und dabei wird es in nächster Zeit auch garantiert nicht bleiben!?
Im August 2010 kündigten Ich und Ich an, eine kreative Pause einzulegen,  betonten jedoch, dass dies nicht das Ende des erfolgreichen Pop-Duos bedeute.
Ich & Ich Autogrammadresse
Ich & Ich - c/o Trackworks Productions - Postfach 330450 - 14174 Berlin
Ich & Ich Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
Ich & Ich Lyrics
Ich & Ich Discografie
2005 -  Ich + Ich
2007 -  Vom selben Stern
2009 - Gute Reise
Share |
Musik-CDs