Biografie Carsten Rüger Lebenslauf

* 23. Februar 1971 in Krefeld, Deutschland

Der deutsche Reporter und Nachrichtensprecher Carsten Rüger absolvierte sein Abitur 1990 am Fichte-Gymnasium Krefeld und studierte nach dem Wehrdienst Germanistik, Anglistik und Politikwissenschaft an der an der Universität Bonn, sowie der Sorbonne in Paris und der Universität Perugia in Italien. Nach seinem Magister-Abschluss in Cambridge war Carsten Rüger zunächst als freier Mitarbeiter bei verschiedenen Tageszeitungen, lokalen Radiosendern sowie beim ZDF-Studio in London im Einsatz. Rüger wurde 1998 Redakteur bei "Frontal" und begann mit Sendestart 2001 seine Tätigkeit beim Magazin "ZDF.reporter" und der Reportagensendung "ZDF.reportage". Von 2005 bis 2009 präsentierte er die ZDF-heute-Nachrichten und war nach der Einstellung der Sendung "ZDF.reporter" 2011 für "heute – in Deutschland", das ZDF-Morgenmagazin sowie die Nachtausgabe der heute-Nachrichten vor der Kamera. Rüger ist Reporter in der ZDF-Hauptredaktion „Aktuelles“ und seit 2015 auch Moderator des crossmedialen Kurznachrichtenformats "heute Xpress". Zudem ist er in der ZDF-Hauptredaktion „Aktuelles“ zu sehen.


Carsten Rüger Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Carsten Rüger Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Carsten Rüger Filme
n.n.v.