Biografie Annemarie Carpendale  Lebenslauf

* 29. Oktober 1977 in Hannover

Die deutsche Fernsehmoderatorin Annemarie Carpendale (geb. Warnkross) wuchs in Siegen auf und spricht vier Sprachen. In ihrer Kindheit erlernte sie Klavier und Ballett, spielte am Theater und nahm an den Deutschen Meisterschaften in Rhythmischer Sportgymnastik teil. Nach dem Abitur 1997 begann sie ein BWL-Studium in Köln, das sie abbrach, um sich auf ihre Karriere als Fernsehmoderatorin zu konzentrieren. Erste Bekanntheit erreichte sie als Sängerin und Tänzerin der Band Bellini, der sie von 2000 bis 2005 angehörte. 2004 wurde sie Moderatorin beim Musiksender VIVA. Seit 2005 ist sie hauptsächlich für PRO7 tätig, wo sie die Sendungen „taff“ und „red! Stars, Lifestyle & More“ sowie verschiedene Shows wie die „Oscars“ oder „Kiss Bang Love“ moderiert. Nach einer gescheiterten Beziehung mit dem Comedian Oliver Pocher lernte sie 2007 den Schauspieler und Moderator Wayne Carpendale kennen. Die beiden sind 2013 verheiratet, leben in München und erwarten im Frühjahr 2018 ihr erstes Kind.


Seiten Annemarie Carpendale Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Annemarie Carpendale Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Annemarie Carpendale Filme

n.n.v.