Was war wann >> Sport >> Steckbriefe S >> Marc-André ter Stegen

 

Biografie Marc-André ter Stegen Lebenslauf Lebensdaten

*30. April 1992 in Mönchengladbach (Nordrhein-Westfalen)

Der deutsche Fußballnationaltorhüter Marc-André ter Stegen durchlief von 1996 bis 2010 alle Jugendmannschaften von Borussia Mönchengladbach. Bei der U-17-Europameisterschaft 2009 gewann er mit Deutschland den Titel. 2011 gab Marc-André ter Stegen für seinen Ausbildungsverein aus Gladbach sein Profidebüt und erhielt die Fritz-Walter-Medaille in Gold für den besten U-19-Spieler. Daraufhin etablierte er sich als Stammtorwart von Borussia Mönchengladbach und qualifizierte sich für internationale Vereinswettbewerbe. Für die A-Nationalmannschaft von Deutschland hütete Marc-André ter Stegen im Mai 2012 gegen die Schweiz erstmals das Tor. 2014 zog er nach Spanien und unterzeichnete einen Vertrag beim FC Barcelona. In seiner ersten Saison mit den Katalanen gewann Marc-André ter Stegen das Triple und trug insbesondere in der UEFA Champions League als Stammtorhüter entscheidend zum Titelgewinn bei.

Marc-André ter Stegen Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Marc-André ter Stegen Homepage
Movies Marc-André ter Stegen Filme
 
Marc-André ter Stegen Bilder
 
 


Quantcast