Was war wann >> Personen >> Models >> Victoria Beckham

 

Victoria Beckham Lebenslauf

Bekannt wurde Victoria Beckham als „Posh“ Spice mit den „Spice Girls“, einer Girl-Band, die erfolgreich die Charts stürmte. Dort gab sich Victoria eher unauffällig und artig. Mit der Auflösung der Band und ihrer Heirat mit dem berühmten Fußballspieler David Beckham änderte sie ihre gesamte Persönlichkeit. Wenn sie nun in der Öffentlichkeit erschien, dann sorgte sie dafür, dass sie Gesprächsthema war, dann glänzte sie durch modebewusstes Auftreten und Glamour.
Victoria Beckham wurde als Victoria Caroline Adams am 17. April 1974 in Goff’s Oak in Hertfordshire geboren. Sie wuchs in einem reichen Elternhaus auf, wurde von ihrem Vater mit einem Rolls Royce zur
Schule gebracht und wusste sehr früh, dass für sie nichts anderes in Frage kam, als ein Star zu werden. An der Laine-Theater Arts School lernte sie tanzen.
Als sie hörte, dass für eine Girl-Group fünf talentierte Mädchen gesucht wurden, bewarb sie sich und wurde damit ein Mitglied der „Spice Girls“. Damit stand sie neben Geri Halliwell, Mel C, Mel B und Emma Bunton auf der Bühne. Gemeinsam wurden sie eine der erfolgreichsten Bands der Popgeschichte. Der Erfolg hielt sechs Jahre an, bis sich die einzelnen Mitglieder für Solokarrieren entschieden, so auch „Posh“, die ein Album herausbrachte, damit allerdings nicht an den Erfolg anknüpfen konnte, den sie gewohnt war. Auch versuchte sie sich als Schauspielerin mit dem Film „Spiceworld - Der Film“. Der Film floppte zwar, doch erhielt Victoria 2006 von Tom Cruise ein Angebot, in dem Film „The Thetan“ eine kleinere Rolle zu übernehmen, was ihr Ehemann, David Beckham, allerdings ablehnte.
Diesen lernte sie bei einem Fußballspiel kennen und erkundigte sich bei ihm nach dem Spiel, ob er überhaupt auf dem Feld war. Er war leicht beleidigt, da er ein wunderbares Tor geschossen hatte. Victoria hatte jedoch ihre Brille nicht dabei gehabt, weshalb sie die Spieler auf dem Fußballfeld kaum unterscheiden konnte. Trotz dieses Missverständnisses verliebten sich die beiden und wurden bald zum glamourösen Vorzeigepaar der Medien.
Dass Victoria sich immer zu helfen wusste, merkte man schnell. Da es in der Musikbranche nicht weiterging, machte sie ihr eigenes Leben zur Glitzerwelt. Sie prägte nicht nur einen Modestil und erweckte Aufsehen, sobald sie auf verschiedenen Veranstaltungen erschien und sofort von Kameras umzingelt war, da sie entweder durch ihren perfekt in Szene gesetzten Körper oder eine außergewöhnliche Bekleidung auffiel, sondern brachte als neue Stil-Ikone eine eigene Modekollektion heraus.
Mit Beckham bekam Victoria vier Kinder, während es in ihrer nach außen hin perfekt wirkenden Ehe auch schon häufiger kriselte. David Beckham soll Affären gehabt haben, als er von seiner Frau getrennt in Madrid lebte und für „Real Madrid“ spielte. Victoria gab nichts auf die Gerüchte und stand zu ihrem Mann. Beckham bestritt die Seitensprünge.
Victoria lief auch als Model bei Armani auf dem Laufsteg. Mit den „Spice Girls“ startete sie 2007 eine Reunion-Tour, doch diese brachte wohl nicht den Erfolg, den sich die fünf Frauen versprochen hatten. So konzentrierten sie sich wieder auf ihre Familien, und besonders Victoria weiß ihre gesamte Familie in den Vordergrund zu bringen und immer wieder neu von sich reden zu machen.
Seit 2008 arbeitet Victoria als Designerin und verkauft erfolgreich ihre Taschenkollektion.
Bilder Victoria Beckham Poster Fotos Wallpaper etc.
     
Autogramm Victoria Beckham Autogrammadresse
www.victoriabeckham.com - die offizielle Victoria Beckham Homepage
Victoria Beckham Seiten, Steckbrief etc.


Victoria Beckham Bücher
Victoria Beckham Biografie
Beckham Parfum
Beckham Parfum