Was war wann >> Musik >> Steckbriefe R >> Todd Rundgren

Biografie Todd Rundgren Lebenslauf Lebensdaten

*22. Juni 1948 in Upper Darby Township (US-Bundesstaat Pennsylvania)

Der US-amerikanische Musiker und Produzent Todd Rundgren begann seine Karriere im Musikgeschäft 1967 als Gitarrist der Rockband „Nazz“. Anfang der 1970er-Jahre fing er für das Plattenlabel Warner Music an, als Musikproduzent zu arbeiten. Rundgren verwirklichte nicht nur seine eigenen Projekte, sondern war auch für Künstler wie „Hall & Oates“, Patti Smith oder den „New York Dolls“ im Studio tätig. Seinen größten kommerziellen Erfolg feierte er 1977 mit der Produktion des Meat Loaf-Albums „Bat Out of Hell“, das bis heute mehr als 43 Millionen Mal verkauft wurde. Abseits der Musik machte Rundgren mit seinem Privatleben Schlagzeilen. Lange Zeit galt er als leiblicher Vater der aus einer Affäre zwischen seiner langjährigen Freundin Bebe Buell und dem Aerosmith-Sänger
Steven Tyler hervorgegangenen Schauspielerin Liv Tyler.



Seiten Todd Rundgren Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Todd Rundgren Homepage

Movies Todd Rundgren Filme

n.n.v.


privacy policy