Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe C >> Ursula Cantieni

Biografie Ursula Cantieni Lebenslauf Lebensdaten

*5. Dezember 1947 in Zürich (Schweiz)

Die schweizerisch-deutsche Theater- und TV-Schauspielerin Ursula Cantieni hat in Stuttgart die Schule besucht. Nach dem Abitur absolvierte sie an der dortigen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst eine umfassende Ausbildung. Von 1974 bis 1978 war sie Professorin an der Essener Folkwangschule. Danach gehörte Cantieni den Ensembles der Württembergischen Landesbühne Esslingen und des Stadttheaters Konstanz an. Beim Schweizer Fernsehen war sie von 1991 bis 1994 für Moderationsausbildung und Sprechtraining zuständig. Bekanntheit erlangte Cantieni durch ihre Hauptrolle in der Dauerserie "Die Fallers" des Südwestrundfunks. Von der Geschichte um eine Bauernfamilier im Schwarzewald wurden seit 1994 fast 1000 Folgen ausgestrahlt. Cantieni zählt zum Stammteam der seit SWR-Ratesendung "Sag die Wahrheit" und ist auch als Kochbuchautorin tätig. Sie lebt mit ihrem Ehemann in Baden-Baden.


Ursula Cantieni Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Ursula Cantieni Homepage / Facebook Seite

Movies Ursula Cantieni Filme