Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe R >> Stefanie Reinsperger

Biografie Stefanie Reinsperger Lebenslauf Lebensdaten

* 30. Januar 1988 in Baden bei Wien (Österreich)

Stefanie Reinsperger schloss ihre Schauspielausbildung am Max-Reinhardt-Seminar 2011 mit einem Diplom ab. Ihr Theaterdebüt hatte sie am Wiener Volkstheater in dem Stück "Harold und Maude" als Sunshine Doré. Ihre erste feste Arbeitsstätte hatte sie am Schauspielhaus Düsseldorf. 2014 kehrte sie nach Wien zurück und arbeitete dort zunächst am Burgtheater, bevor sie an ihre erste Wirkungsstätte – das Volkstheater - wechselte.2017 ging Reinsperger nach Berlin und wirkte dort am Berliner Ensemble.
2017 und 2018 spielte sie die Rolle der Buhlschaft im Jedermann von Hugo von Hofmannsthal bei den Salzburger Festspielen.
Reinsperger erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter 2013 den Publikumspreis des Schauspielhauses Düsseldorf. 2015 gewann sie den Titel "Schauspielerin des Jahres und Nachwuchsschauspielerin des Jahres" in einer Kritikerumfrage des Fachblatts "Theater heute" sowie den Dorothea-Neff-Preis für die beste schauspielerische Leistung.
Reinsperger lebt in Berlin.


Stefanie Reinsperger Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Stefanie Reinsperger Homepage / Facebook Seite

Movies Stefanie Reinsperger Filme


Share
Popular Pages