Was war wann >> Filmgeschichte >> Biografien >>     >> Burt Lancaster

 

Biografie Burt Lancaster Lebenslauf Lebensdaten

Burt Lancaster ist am 2. November 1913 in New York geboren.
In seiner Jugend ist er ein guter Basketballspieler, Akrobat und Trapezkünstler. Eher zufällig ist Burt Lancaster zum Film gekommen. Durch eine kleine Rolle in dem Bühnenstück „A Sound of Hunting“ wird er entdeckt, ohne jemals zuvor eine Rolle gespielt zu haben.
Sieben Hollywoodstudios reißen sich um Lancaster und über Nacht wird er zu einem Star.  Seinen Durchbruch schafft er 1947 im Film „Rächer der Unterwelt“.  Zu dieser Zeit heiratet er June Ernst, doch die Ehe hält nur bis 1946. Im selben Jahr heiratet Burt Lancaster Norma Anderson, mit der er fünf Kinder zeugt. Diese Ehe hält bis 1991.
1952 verkörpert er den Helden im Piratenfilm „Der rote Kosar“ und im Jahr 1954 feiert er seinen größten Erfolg im Film „Verdammt in alle Ewigkeit“.  1960 erhält Burt Lancaster seinen ersten Oscar für „Elmer Gantry“ im gleichnamigen Film. 1964 spielte er den General Scott in dem Polit-Drama „Sieben Tage im Mai
In den siebziger Jahren wird er von Regisseuren nach Italien geholt und legt damit einen weiteren Grundstein für seine Entwicklung zu einem der renommiertesten Charakterdarsteller des internationalen Films. Zu seinen letzten Werken gehört „Archie und Harry“ aus dem Jahr 1986 1991 erleidet er einen Schlaganfall. Burt Lancaster stirbt am 20. Oktober 1994 an einem Herzinfarkt, als Folge seines Schlaganfalles im Jahr 1991. Er ist heute im Westwood Memorial Park in Los Angeles begraben.
Burt Lancaster Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
Burt Lancaster Biografie - Bio in englisch
Burt Lancaster Filme
1977: Die letzte Schlacht
1978: Die entscheidende Front
1979: Atlantic City, USA
1979: Die letzte Offensive
1982: Marco Polo
1983: Local Hero
1983: Das Osterman Weekend
1985: Tödliche Schlagzeilen
1985: Väter und Söhne
1986: Archie und Harry – Sie können's nicht lassen
1986: Auf den Schwingen des Adlers
1988: Rocket Gibraltar
1989: Feld der Träume
1989: Die Entführung der Achille Lauro 
1990: Das Phantom der Oper
1991: Gleichheit kennt keine Farbe
Burt Lancaster Filmographie
Burt Lancaster Filme
Burt Lancaster Filme
Der rote Korsar
Verdammt in alle Ewigkeit
Claudia Cardinale DVD