Biografie Vincent Klink Lebenslauf

*29. Januar 1949 in Gießen

Der deutsche Koch und Buchautor Vincent Klink kam zwar in Gießen zur Welt, ist aber in Schwäbisch Gmünd aufgewachsen. Seine Schulzeit absolvierte er im Knabeninternat des Klosters Heilig Kreuz in Donauwörth. Mit dem Schulabschluss der Mittleren Reife begann er seine Ausbildung als Praktikant in einer Metzgerei. Es folgte von 1966 bis 1969 eine Kochlehre bei Walter Haas, der durch die Nouvelle Cuisine bekannt wurde. Nach einem Engagement in Rastatt kochte er ab 1972 im bekannten Restaurant "Humplmayr" in München.
1974 übernahm Vincent Klink nach erfolgter Meisterprüfung sein eigenes Restaurant "Postillion" in Schwäbisch Gmünd. 1991 eröffnete er dann das Restaurant "Wielandshöhe" in Stuttgart. Bekannt ist Klink für die Verarbeitung von Gemüse aus biologischem Anbau und Fleisch aus artgerechter Tierhaltung. Dabei bezieht er seine Waren nur von regionalen Anbietern, die er persönlich kennt. Neben seiner Tätigkeit als Koch hat er zahlreiche Bücher verfasst und betreibt eine Imkerei.


Vincent Klink Wiki Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Vincent Klink Homepage / Instagram / Facebook Seite
Movies Vincent Klink Filme
n.n.v.