Biografie Mara Bergmann Lebenslauf

* 31. August 1982 in Köln

Mara Bergmann ist eine deutsche Journalistin und Moderatorin. Sie studierte Journalistik in Dortmund. Das Studium beendete sie mit Auszeichnung. Ihre Fernsehkarriere begann sie mit einem Volontariat beim ZDF. 2006 berichtete sie als Reporterin von der Fußballweltmeisterschaft 2006, 2008 von der Fußballeuropameisterschaft. Daneben war sie auch als Autotesterin unterwegs. Bis 2011 moderierte sie „ZDF-umwelt“, „ZDF-umwelt unterwegs“. Außerdem berichtete sie auch für „ZDF-reporter“ und „ZDF-reporter unterwegs“ und „WISO“. Für die Sat1-Reportagen „Der große Warencheck“ bereiste sie viele Länder der Welt, um über die Produktion von in Deutschland erhältlichen Waren zu berichten. Von 2011 moderierte sie im WDR die Sendung „Lokalzeit“. Daneben war sie auch für die Sender Sat1, 3sat, ZDF, arte und n-tv tätig. 2012, 2013 und 2015 war sie Jurymitglied der „International Emmy Awards“. Sie spielte 2009 eine Gastrolle im Kinofilm „Vorstadtkrokodile 2“.
Von 2009 bis 2015 hatte sie eine Beziehung mit dem Schauspieler Ingo Nommsen.


Mara Bergmann Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v. - Die offizielle Mara Bergmann Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Mara Bergmann Filme