Biografie Johannes Zenglein Lebenslauf


*12. September 1986 in Aschaffenburg (Deutschland)

Der deutsche Fernsehmoderator Johannes Georg Zenglein hatte im Jahre 2008 seine ersten Fernseherfahrungen. Ein Volontariat beim Funkhaus Aschaffenburg in den Bereichen TV. Radio und Internet sorgte dafür, dass er in seinen späteren Arbeitsbereich hineinschnuppern konnte. Im Jahre 2014 beendete er erfolgreich ein berufsbegleitendes Studium im Bereich Medienkommunikation und Journalismus. Seit dem Jahre 2014 war er als Live-Berichterstatter bei Sky Sport News tätig. Zudem war er ebenfalls für den Fernsehsender Kabel eins als Moderator für die Sendungen Galileo, Abenteuer Leben sowie diverse Auslandsreportagen auf dem Bildschirm sichtbar. Anfang 2017 übernahm er bei der ARD die Moderation des Tigerenten Clubs. Zudem moderierte er ab diesem Jahr auch die beliebte Kinderspielshow "Krass nass!". Ab 2018 folgte die Kindersendung "Dein großer Tag auf KIKA". Im Jahre 2021 erhielt er eine eigene Sendung beim SWR mit dem Titel "Zengleins Zehn". In seiner Jugend war Johannes Zenglein ehrenamtlich als Gruppenleiter bei den Pfadfindern tätig. Zudem absolvierte er eine Ausbildung als Skilehrer.

Johannes Zenglein Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Johannes Zenglein Homepage
Movies Johannes Zenglein Filme
n.n.v.