Biografie Jörg Färber  Lebenslauf


Der TV-Koch und Feuerwehrmann Jörg Färber betrieb bis zu seinem 19. Lebensjahr Leistungsschwimmen im Postschwimmverein Leipzig. Nach Abschluss der 10. Klasse verließ Färber die Schule und begann im Hotel Intercontinental (Leipzig) eine Lehre zum Koch, die er 1993 erfolgreich abschloss. In den Folgejahren fand Färber Anstellung in verschiedenen Restaurants und Hotels u.a. in der Toskana, auf Hawaii, in Kanada, Spanien und in Hamburg.
Im Alter von 28 Jahren kehrte er nach Leipzig zurück und absolvierte eine Ausbildung zum Feuerwehrmann und Notfallsanitäter. Seither ist Färber als Berufsfeuerwehrmann in Leipzig angestellt. Färber nahm mehrfach an Triathlon- und Ultramarathonwettkämpfen teil und wurde darüber hinaus 13-fach bei den "World Police & Fire Games" ausgezeichnet.
Im Jahr 2009 wurde der Fernsehsender MDR auf den Tausendsassa aufmerksam und engagierte ihn als TV-Koch für das Nachmittagsmagazin "MDR um 4". Im Juni 2022 veröffentlichte Färber das Kochbuch "Grüne Hausmannskost". Im selben Jahr war er das Gesicht der Aktion "Fit für die Feuerwehr" und moderierte innerhalb des Programms von "MDR um 4" die Serie "Fit wie Jörg". Jörg Färber hat drei Kinder und lebt in Leipzig. Seine Freundin ist Michaela Koschak.

Jörg Färber Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Jörg Färber Homepage
Movies Jörg Färber Filme
n.n.v.