Biografie Caroline Bosbach Lebenslauf

* 27. November 1989

Die Tochter des CDU-Politikers Wolfgang Bosbach wuchs mit ihren zwei Schwestern in Bergisch

Gladbach auf. Die Familie legte wert darauf, trotz der Bekanntheit des Vaters nicht allzu präsent in den Medien zu sein. Als Regierung und Parlament von Bonn nach Berlin umzogen, blieb Caroline mit dem Rest der Familie in Bergisch Gladbach. Während ihrer Teenagerjahre hatte sie eine temporäre Vorliebe für den Gothic-Lifestyle und modelte gelegentlich. 2008 war sie auf dem Cover der Michael Wendler-CD "Nina" zu sehen. Nach dem Abitur zog Caroline nach Berlin und studierte Wirtschaftskommunikation. Danach nahm sie eine Arbeit bei einer PR-Agentur in Frankfurt/M. an. Nebenbei bewegte sie sich als Moderatorin auf dem politischen und wirtschaftlichen Parkett. 2019 nahm Carolina am TV-Format "7 Töchter" teil. Zwei Jahre später wurde sie vom Jungen Wirtschaftsrat der CDU zur Bundesvorsitzenden des Rates gewählt und veröffentlichte das politische Buch "Schwarz auf Grün". 2022 entschied sie sich mit der Teilnahme an "Let's Dance" für den Schritt in die mediale Öffentlichkeit. Caroline war mehrere Jahre mit dem SPD-Politiker Oliver Strank liiert. Das Paar trennte sich Mitte 2021.


Caroline Bosbach Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.

n.n.v. - Die offizielle Caroline Bosbach Homepage / Instagram / Facebook Seite

Sendungen Caroline Bosbach Filme

7 Töchter
Wer weiß den sowas?
Let´s Dance