Biografie Andreas Chichowicz  Lebenslauf

*12. Mai 1961 in Plochingen (Baden-Württemberg)

Der deutsche Fernsehjournalist Andreas Cichowicz absolvierte nach seinem Abitur ein Volontariat bei den Stuttgarter Nachrichten und beim Süddeutschen Rundfunk, wo er ab 1986 als Redakteur und Reporter tätig war. Er war von 1991/u> bis 1994 für die ARD als Korrespondent in Johannesburg im Einsatz und anschließend von 1994/u> bis 1999 in Kairo. Anschließend wechselte er zum Norddeutschen Rundfunk, wo er die Sendung Panorama als Autor betreute und den Weltspiegel moderierte. Weiterhin wurde ihm 2001 die Leitung der Auslandsabteilung übertragen. 2002 wurde sein Film "Die Todespiloten" mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet und 2004 stieg er zum Chefredakteur des NDR auf.


Seiten Andreas Chichowicz Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Andreas Chichowicz Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Andreas Chichowicz Filme

n.n.v.