Biografie Roman Weidenfeller Lebenslauf Lebensdaten

*6. August 1980 in Diez (Rheinland-Pfalz)

Der deutsche Fußballnationaltorwart Roman Weidenfeller absolvierte in der Jugend zunächst von 1985 bis 1996 bei den Sportfreunden Eisbachtal und anschließend beim 1. FC Kaiserslautern seine Ausbildung. In Kaiserslautern gab er 2000 sein Profidebüt in der Bundesliga. 2002 wechselte Weidenfeller zu Borussia Dortmund. Nachdem Jens Lehmann den Verein Folgejahr verlassen hatte, beerbte er den Nationaltorhüter als Stammtorwart bei den Dortmundern. Mit Borussia Dortmund gewann er 2011 die Deutsche Meisterschaft und dann das Double. Weidenfeller absolvierte im November 2013 sein erstes Spiel für die deutsche A-Nationalmannschaft und etablierte sich danach als Stellvertreter des Welttorhüters Manuel Neuer. 2014 wurde er mit Deutschland beim WM-Turnier in Brasilien Weltmeister. Im Mai 2015 heiratete Roman Weidenfeller das Model Lisa Rossenbach.



Roman Weidenfeller Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Roman Weidenfeller Homepage
Movies Roman Weidenfeller Filme