Was war wann >> Musik >> Steckbriefe H >> Stefanie Hertel

 

Biografie Stefanie Hertel Lebenslauf Lebensdaten

*25. Juli 1979 in Oelsnitz/Vogtland (Sachsen)

Die Sängerin Stefanie Hertel hatte ihr Bühnendebüt im Alter von vier Jahren. Mit sechs Jahren trat sie das erste Mal im DDR-Fernsehen auf. Nach der Wende machte sie sich schnell einen Namen durch ihren Auftritt in der „Volkstümlichen Hitparade“. Bereits 1991 belegte sie mit „So a Stückerl heile Welt“ den fünften Platz beim Grandprix der Volksmusik. Schon ein Jahr später stand sie dann an der Spitze dieses Wettbewerbs mit „Über jedes Bacherl geht ein Brückerl“. 1994 wurden sie und der Volksmusikstar Stefan Mross ein Paar. Seitdem gab es zahlreiche gemeinsame, aber auch Auftritte als Solisten. 2006 heiratete sie den Vater ihrer 2001 zur Welt gekommenen Tochter. Die Ehe wurde 2012 geschieden, worauf Hertel im Jahr 2014 erneut heiratete.


Seiten Stefanie Hertel Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Stefanie Hertel Homepage

Musik Stefanie Hertel Diskografie

n.n.v.
Stefanie Hertel Bilder