Was war wann >> Musik >> Steckbriefe G >> Senna Gammour

 

Biografie Senna Gammour Lebenslauf Lebensdaten

*28. Dezember 1979 in Frankfurt am Main (Hessen)

Die deutsche Pop-Sängerin und Moderatorin mit marokkanischen und algerischen Wurzeln, Senna Gammour, kam zum ersten Mal durch ihren Bruder, dem Mitglied einer Hip-Hop Formation, mit der sie gelegentlich auftrat, mit Musik in Berührung. Einem breiten Publikum wurde Gammour durch ihre Teilnahme an der Castingshow „Popstars“ im Jahr 2006 bekannt. Am Ende der Show bildete sie gemeinsam mit den Sängerinnen Mandy Capristo und Bahar Kizil die Girl-Group „Monrose“, mit der sie fortan, bis zur Trennung 2011, zahlreiche erfolgreiche Songs und Alben herausbrachte und dabei zweimal den ersten Platz der Charts erreichte. Zudem widmete sich Gammour Solo-Projekten und arbeitete dabei beispielsweise mit dem Rapper Kool Savas („Melodie“) zusammen. Darüber hinaus moderierte Gammour Sendungen im Privatfernsehen (unter anderem „Singing Bee“) und war Jurorin in der Castingshow „Mascerade“ (2009) und bei „Popstars“ (2012).


Senna Gammour Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Senna Gammour Homepage
Album Senna Gammour Musik
 
Senna Gammour Bilder