Was war wann >> Musik >> Steckbriefe Y >> Malcolm Young

 

Biografie Malcolm Young Lebenslauf Lebensdaten

*6. Januar 1953 in Glasgow (Schottland)
† 18. November 2017

Der schottischstämmige, australische Gitarrist Malcolm Young wurde vom Gitarrenspiel seines älteren Bruders George inspiriert. Dieser war Mitglied der Gruppe „The Easybeats“, die 1966 mit dem Welthit „Friday on My Mind“ Musikgeschichte schrieb. Im Alter von 15 Jahren brach Young die Schule ab, um sich fortan als Profimusiker zu verdingen. Der Erfolg stellte sich jedoch erst 1973 ein, als er mit seinem Bruder Angus die Band „AC/DC“ gründete, in der er als Rhythmusgitarrist und Songschreiber fungierte. Mit seinem kraftvollen Akkordspiel hat Young den unverwechselbaren Sound der Hardrock-Formation maßgeblich mitgeprägt. Insgesamt verkaufte die Band  mehr als 150 Millionen Tonträger weltweit. 2014 musste Young aufgrund langjähriger gesundheitlicher Probleme die Band verlassen. Mit seiner Ehefrau Linda hat er zwei Kinder, Cara und Ross.



Malcolm Young Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Malcolm Young Homepage

Movies Malcolm Young Filme

n.n.v.
Malcolm Young Bilder