Was war wann >> Musik >> Steckbriefe W >> John Waite

 

Biografie John Waite Lebenslauf Lebensdaten

*4. Juli 1952 in Lancaster (Großbritannien)

Der britische Rocksänger, Songwriter und Bassist John Waite war 1975 eines der Gründungsmitglieder der Band „The Babys“, mit der er zwei Alben, unter anderem das Debüt „Head First“ (1979), veröffentlichte und die sich nach wenigen Jahren 1981 wieder auflöste. Als Solokünstler konnte er vor allem mit seinem zweiten Album „No Brakes“ einen internationalen Erfolg feiern. Die Single „Missing You“ stieg hoch in die deutschen Charts ein und wurde in den USA sogar ein Nummer-eins-Hit. Auch mit seinen beiden nächsten Alben „Mask of Smiles“ (1985) und „Rover Returns“ (1987) konnte er Erfolge verzeichnen. Nach einem kurzen Intermezzo als Leadsänger der Band „Bad English“ widmete er sich ab 1991 erneut seiner Solokarriere, konnte aber nicht an alte Erfolge anknüpfen. Derzeit ist John Waite immer noch als Rockmusiker aktiv. Er lebt hauptsächlich im kalifornischen Santa Monica.



Seiten John Waite Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle John Waite Homepage

Musik John Waite Diskografie

n.n.v.
John Waite Bilder