Was war wann >> Musik >> Steckbriefe F >> French Montana

 

Steckbrief French Montana Biografie

*9. November 1984 in Casablanca (Marokko)

Der US-amerikanische Rapper French Montana zog bereits mit 12 Jahren mit seinen Eltern in die vereinigten Staaten, wo er den Rest seiner Kindheit in der Bronx in New York lebte. Bereits im Jahr 2001 fing er mit der Arbeit an seinen Mixtapes an. Allerdings dauerte es noch einige Zeit, bis diese sich an wirklich großer Beliebtheit erfreuen konnten.
Der ganz große Durchbruch erfolgte erst mit dem Album Excuse My French, welches er am 21. Mai 2013 veröffentlichte. Dieses schaffte es auf Platz vier der US-amerikanischen Albumcharts. Nach einer vierjährigen Pause brachte er sein zweites Album Jungle Rules, welches es sogar auf den dritten Platz der Charts brachte. Außerdem war er bei namhaften Künstlern wie Jason Derulo, David Guetta und Jennifer Lopez als Gastkünstler involviert.


French Montana Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle French Montana Homepage

Musik French Montana Diskografie

n.n.v.
French Montana CDs