Biografie Belsy Lebenslauf Lebensdaten

*23. Dezember 1984 in Kerala (Indien)

Belsy war von 2002 bis 2014 ganz fest in der europäischen Schlagerszene etabliert. Die gebürtige Inderin, die als Kind von einer Familie in der italienischen Gemeinde Wolkenstein in Gröden adoptiert wurde, feierte ihr musikalisches Debüt 2002 im Alter von gerade einmal 18 Jahren mit dem Album „Alles was vom Herzen kommt“. Bereits ein Jahr später startete sie als Shootingstar für Italien beim Grand Prix der Volksmusik und belegte auf Anhieb den dritten Platz. 2006 gewann sie den Wettbewerb für Südtirol, vier Jahre später gemeinsam mit Florian Fesl für Deutschland. Belsy ist mit diesen beiden Siegen, einem zweiten und einem dritten Platz die erfolgreichste Teilnehmerin der Geschichte bei diesem Grand Prix, der 2010 eingestellt wurde. Ende des Jahres 2014 beendete sie ihre musikalische Karriere, um ihre Eltern bei der Führung eines Hotels zu unterstützen.


Belsy Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Belsy Homepage

Musik Belsy Diskografie


n.n.v.