Biografie Diana Sorbello Lebenslauf Lebensdaten

Die Sängerin Diana Sorbello wurde am 27. Juni 1979 im münsterländischen Bocholt geboren. Sie ist vor allem als deutsche Schlagersängerin bekannt. Zudem war sie als Model und Designerin aktiv. Im Jahr 1998 entschloss sie sich, für ein Studium in Münster an der Westfälischen Wilhelms-Universität. Dort belegte sie die Fächer Zivilrecht, Soziologie und Pädagogik. Fünf Jahre nach ihrer Immatrikulation schloss Diana Sorbello ihr Studium im Jahr 2003 mit dem Titel Magister Artium erfolgreich ab.
Bereits zwei Jahre vor Studienbeginn wurde Sorbello vom Sänger der Band „Wind“ entdeckt. Es folgte im Jahr 1997 der erste Plattenvertrag. Diesen erhielt sie bei Koch International. Sie trug den Künstlernamen „Diana“ und produzierte den Titel „Ich will zurück zu dir“. Nur ein Jahr später folgte die Teilnahme am Vorentscheid des Grand-Prix, zusammen mit „Wind“ als „Diana & Wind“. Es sollte jedoch ein einmaliges Projekt bleiben. Noch im selben Sommer sammelte sie ausgiebig Bühnenerfahrung auf Mallorca. 1999 folgte ein Musikprojekt mit dem Titel „di-to“.
Seit dem Jahr 2001 absolviert Diana Sorbello rund 30 oder 40 Live-Shows jährlich, diese jedoch im Gala- beziehungsweise Karnevalbereich. Die Shows dauern dabei circa eine halbe Stunde, wobei sie eigene Lieder vorträgt oder bekannte Hits covert. Derzeit steht sie unter anderem bei Michael Wendler unter Vertrag, der ihr auch zu einem Plattenvertrag bei dem Label EMI verhalf. 2006 veröffentliche Sorbello ihr bisher einziges Album „Bittersüß“, 2010 erschien ihre letzte Single „Mamma Maria“.
Als Model war sie 2002 für die Bild-Zeitung aktiv, 2004 folgte ein Werbespot im TV und 2006 absolvierte sie ein Fotoshooting für die Zeitschrift „Maxim“.
Autogramm Diana Sorbello Autogrammadresse
Akropolis Musik & Film GmbH - Mauritiussteinweg 66-68 - 50676 Köln
Diana Sorbello Seiten, Steckbrief etc.
www.diana-sorbello.de - Die offizielle Homepage von Diana Sorbello
Diana Sorbello MP3 Downloads
Diana Sorbello MP3 - Alle Hits zum downloaden
Diana Sorbello Diskografie
2006 - Bittersüss
2010 - Meine Besten
2013 - Heartbreak Hotel
Nachrichten Diana Sorbello News
....>>>