Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe S >> Thore Schölermann

 

Biografie Thore Schölermann Lebenslauf Lebensdaten

* 26. September 1984 in Iserlohn

Nachdem Thore Schölermann im Jahr 2004 das Abitur ablegte, begann er eine Ausbildung zum Schauspieler an der Mallorca Film Academy in Palma de Mallorca. Im Anschluss wirkte er zunächst in Kurzfilmen mit. Ab 2006 wurde er einem breiteren Publikum bekannt, als er bis 2013 die Rolle des Christian Mann in der TV-Soap „Verbotene Liebe“ übernahm. Seit dem Jahre 2012 ist er als Moderator in verschiedenen TV-Sendungen tätig. So moderiert er u. a. das Boulevardmagazin „taff“ sowie die Gesangsshows „The Voice of Germany“ und „The Voice Kids“.
Mit der Schauspielerin Jana Julie Kilka, die er beim Dreh von „Verbotene Liebe“ kennen lernte, ist er seit 2010 liiert. Seit 2018 moderieren sie auch gemeinsam die deutsche Version des TV-Reality-Formats „Get the f*ck out of my house“.


Thore Schölermann Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Thore Schölermann Homepage / Facebook Seite

Movies Thore Schölermann Filme

 
Thore Schölermann Bilder