Was war wann >> Film >> Steckbriefe >> Steckbriefe B >> Petra Berndt

Biografie Petra Berndt Lebenslauf Lebensdaten

* 27. Januar 1965 in München (Bayern)

Die deutsche Schauspielerin Petra Berndt begann nach einer Schauspielausbildung ihre Karriere am Stadttheater Ingolstadt und am Volkstheater München. Ihr Kinodebüt gab sie 1990 in "Das schreckliche Mädchen" unter der Regie von Michael Verhoeven, der ein Jahr später eine Oscarnominierung in der Kategorie Bester ausländischer Film erhielt. Es folgten Rollen in Kinoproduktionen wie "Salz auf unserer Haut" (1992), "Rossini – oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief" (1998) und in Fernsehformaten wie "Forsthaus Falkenau" (1997-2000), "Tatort" (2009, 2014), "Kommissarin Lucas" (2013) und "Hubert und Staller" (2015). Die Serie "Hindafing", in der sie die Rolle der "Gabi Goldhammer" spielte, wurde 2018 für den Deutschen Fernsehpreis, den Adolf-Grimme-Preis und den Jupiter Award Publikumspreis nominiert.
Berndt wohnt in München.


Petra Berndt Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Petra Berndt Homepage / Facebook Seite

Movies Petra Berndt Filme


Share
Popular Pages