Marktcheck Magazin

Die Sendung Marktcheck ist ein 45-minütiges Wirtschafts- und Verbraucherschutzmagazin des Süd-West-Rundfunks, welches dort seit 2015 wöchentlich ausgestrahlt wird. Der Sendetermin ist jeden Donnerstag von 21.00 Uhr bis 21.45 Uhr. Daneben wird die Sendung auch auf diversen anderen Informationskanälen des öffentlich-rechtlichen Rundfunks gezeigt. In der Sendung werden, in Form von Dokumentarfilmbeiträgen, sämtliche Bereiche des täglichen Lebens, wie Haushaltsführung, Ernährung, Geld, Reisen und Gesundheit thematisiert. Immer wieder werden auch tagespolitische Ereignisse und Skandale, wie zum Beispiel der Diesel-Skandal oder der Fipronil-Skandal, kritisch hinterfragt und beleuchtet. Dazu führt die Redaktion von Marktcheck Interviews mit Wissenschaftlern, Wirtschaftsvertretern und Verbraucherrechtlern. Auch zu rechtlichen Fragen, wie dem Mietrecht oder dem Arbeitsrecht, wird in der Sendung in einer eigenen Rubrik Stellung genommen. Das Team von Marktcheck wird dabei von einem Gerichtsreporter unterstützt.
Für die Themen Hausbau, Gartenbau und Renovierung wurde ebenfalls eine eigene Rubrik geschaffen, in der ein Experte Ratschläge und Tipps zum Thema Bau gibt.
Über die typischen Beiträge hinaus, haben Verbraucher auch die Möglichkeit die Redaktion von Marktcheck direkt zu kontaktieren und auf persönlichen Probleme mit einem Unternehmen hinzuweisen. In Gesprächen mit dem geschädigten Verbraucher und dem Unternehmer wird eine für alle Seiten einvernehmliche Lösung gesucht.

Marktcheck Moderatorinnen

 

Quizz-Sendungen