Konsumpreise 1960 - was kostete 1960...

Die Lebensmittel wurden 1960 unwesentlich günstiger oder teurer. Einzig die Kartoffel fiel aus dem Rahmen, sie wurde um über 50% teuerer als im Vorjahr. Der Kaffee machte seine Talfahrt weiter und kostete eine Mark weniger als im Jahr zuvor. An der Tankstelle bekam man den Liter Benzin 4 Pfennig preiswerter als im Vorjahr. Der Dieselfahrer musste allerdings beim Tankwart 3 Pfennig mehr bezahlen.

Brot/Kilo 0,85 DM
Butter/kg  6,50 DM
Eier/Stück 0,21 DM
Milch/L 0,45 DM
Rindfleisch/kg 5,14 DM
Schwein/kg 6,48 DM
Zucker/kg 1,32 DM
Kartoffeln/kg 0,27 DM
Mehl/kg 0,79 DM
Kaffee/kg 18,60 DM
 

Energiepreise

Benzin / L 0,57 DM
Diesel / L. 0,54 DM
Strom / KW/h 0.16 DM
Gas  

Sonstige Preise und Kosten

Dollar 4.00 DM
Goldpreis / Unze 35,80 $
   
   

Sonstige Preise und Kosten

Benzinpreise

Sonstige Preise und Kosten

weitere Preise >>>
<< Produktpreise 1959   |   Produktpreise 1961 >>