Was war wann >> Archiv >> Personen >> Musikerinnen international

 

Jane Birkin – Wie man einen Titel ins Mikro haucht...

Die britische Schauspielerin und Sängerin Jane Birkin, die ihren internationalen Durchbruch 1966 mit dem Film „Blow Up“ feiern konnte, setzte drei Jahre später ihrer Popularität eine Krone auf, als sie mit ihrem Lebensgefährten Serge Gainsburg den Titel „Je t‘aime...moi non plus“ interpretierte. Bei einigen Sendern stand der Titel auf dem Index. Das änderte jedoch nichts an seiner Beliebtheit und an Birkins Ruhm. Verbotenes ist bekanntermaßen besonders anziehend. Jane Birkin wurde am 14. Dezember 1946 in London geboren. Im Jahr 2016 feiert die Künstlerin ihren 70. Geburtstag. 
| Jane Birkin Biografie |

Linda Ronstadt – 70 Jahre „Long Long Time“

Seit dem Ende der sechziger Jahre war die US-amerikanische West-Coast- und Country-Rock-Sängerin Linda Ronstadt mit ihren Songs regelmäßig in den internationalen Charts vertreten. Bis in die Neunziger erschienen ihre Alben, von denen sie insgesamt 24 veröffentlichte. Sie erhielt für ihre künstlerische Arbeit zehn Grammy Awards und als sie für die Rolle im Musical „The Pirates of Penzance“ engagiert wurde bekam sie eine Golden Globe Nominierung. 2014 wurde sie von US-Präsident Barack Obama mit der National Medal of Arts ausgezeichnet. Geboren wurde die Sänger am 15. Juli 1946 in Tucson (US-Bundesstaat Arizona). Im Jahr 2016 feiert Linda Ronstadt ihren 70. Geburtstag.
| Linda Ronstadt Biografie |

70 Jahre Gitte Hænning – Alles begann mit einem Cowboy

Mit ihrem Schlager „Ich will 'nen Cowboy als Mann“ (1963) eroberte sich die dänische Sängerin Gitte Hænning die Herzen deutscher Schlager-Fans und war in den sechziger Jahren eine der beliebtesten Interpretinnen dieses Genres. In den achtziger Jahren trat sie mit anspruchsvollen Texten vor ihr Publikum. Inzwischen umfasst ihr Repertoire zudem Blues, Jazz, Musical und dänische Volkslieder. Geboren wurde die Sängerin am 29. Juni 1946 in Aarhus. Im Jahr 2016 feiert Gitte Hænning ihren 70. Geburtstag.
| Gitte Biografie |

Lana Del Rey – 30 Jahre jung und erfolgreich

Eigentlich heißt sie Elizabeth Woolridge Grant und arbeitete als 18-Jährige als Sozialarbeiterin, bevor ihre musikalische Karriere begann. Die US-amerikanische Sängerin, die unter dem Namen Lana Del Rey auftritt, erlangte internationale Bekanntheit durch ihre Single „Video Games“ (2011) aus dem Album „Born to Die“. Dieses Studioalbum verkaufte sich weltweit mehr als fünf Millionen Mal und hatte den fünften Platz der bestverkauften Alben 2012 erreicht. Lana Del Rey erhielt u. a. 2013 eine Echo in der Kategorie Newcomer des Jahres (international). Geboren wurde die Sängerin am 21. Juni 1986 in New York City. Im Jahr 2016 feiert Del Rey ihren 30. Geburtstag.
| Lana Del Rey Biografie |

Suzi Quatro - „The Wild One" wird 66 Jahre alt

Ihre Stimme ist unverwechselbar und ihre Hits, die sich überwiegend in den oberen Rängen der europäischen Charts platzieren konnten, sind Oldtimer, die noch längst nicht aus der Musikgeschichte verschwunden sind. Die Interpretin – Suzi Quatro – hatte ihre Glanzleistung in den 1970er Jahren, gehörte zu den erfolgreichsten Rockmusikerinnen jener Zeit und drückte Titeln wie „Can the Can“ (1973), „48 Crash“ (1973) und „The Wild One“ (1974) ihren individuellen Stempel auf. Die Sängerin wurde am 3. Juni 1950 in Detroit (US-Bundesstaat Michigan) geboren. Im Jahr 2016 feiert Suzi Quatro ihren 66. Geburtstag.
| Suzi Quatro Biografie |

Die faltenfreie Medienikone Cher wird 70 Jahre alt

Sie fällt auf, polarisiert und hat sich durch ihr Auftreten und Wirken in Musik, Film und Fernsehen sowie auch in der Mode einen Platz in der Show-Welt gesichert. Bekannt dafür, ihre Musik und auch ihr Image immer wieder neu zu erfinden, wird sie auch als „Goddess of Pop“ benannt. Sie bedient Genres von Folk über Disco und Rockmusik bis zu Electropop. Cher wurde am 20. Mai 1946 in El Centro (US-Bundesstaat Kalifornien) geboren. Im Jahr 2016 feiert die Künstlerin ihren 70. Geburtstag.
| Cher Biografie |

Janet Jackson wird 50 Jahre alt

Das jüngste Mitglied der Jackson-Musikerfamilie ist Janet Jackson, deren fünf ältere Brüder als die „Jackson Five“ bekannt wurden und ihr Bruder Michael Jackson, der einer der kommerziell erfolgreichsten Pop-Musiker war. Janet Jackson ist Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin. Sie zählt mit 160 Millionen verkauften Tonträgern ihrerseits zu den erfolgreichsten Interpretinnen der Musikbranche. Sie wurde am 16. Mai 1966 in Gary (US-Bundesstaat Indiana) geboren. Im Jahr 2016 feiert die Sängerin ihren 50. Geburtstag.
| Janet Jackson Biografie |

Samantha Fox – 50 Jahre Pin-Up-Girl, Oberweite und Stimme

Die britische Sängerin Samantha Fox, die bereits im Alter von 16 Jahren Bekanntheit erlangte, als sie in der Tageszeitung „The Sun“ als „Mädchen von Seite 3“ oben ohne gezeigt wurde. In den Folgejahren wurde sie zum bekanntesten Pin-Up-Girl Großbritanniens, was vorrangig an ihrer üppigen Oberweite lag. Als Sängerin machte sie sich in den 1980er Jahren mit Hits wie „Touch Me“ (1986), Do Ya Do Ya“ (1986) und „Nothing's Gonna Stop Me Now“ (1987) einen Namen. Geboren wurde die Sängerin am 15. April 1966 in London. Im Jahr 2016 feiert Samantha Fox ihren 50. Geburtstag.
| Samantha Fox Steckbrief |

Lisa Stansfield – 50 Jahre Soul und Pop in der Stimme

Seit ihrem Song "All Around the World", den Lisa Stansfield 1989 auf den Plattenmarkt brachte und der ein Hit wurde, genießt die britische Sängerin und Schauspielerin internationalen Ruhm und konnte große Erfolge feiern. Mit ihrer besonderen Stimme wurde ihr der Beiname "British Queen of White Soul" verliehen. Stansfield verkaufte bisher weltweit 20 Millionen Alben. Die Sängerin wurde am 11. April 1966 in Heywood, Lancashire (England) geboren. Im Jahr 2016 feiert die Britin ihren 50. Geburtstag.
| Lisa Stansfield Steckbrief |

Lady Gaga – Eine Erfolgsgeschichte

Die US-amerikanische Popsängerin, die ebenso als Songschreiberin und Schauspielerin kreativ und aktiv ist, bekam bereits sechs Mal den Grammy. Im Jahr 2008 brachte ihr das Debüt-Album „The Fame“ den internationalen Durchbruch. Im März 2010 gelang es ihr mit ihren Musikvideos als erste Musikerin mehr als eine Milliarde Abrufe auf YouTube zu erzielen. Lady Gaga zählt mit mehr als 150 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten Künstlern der Gegenwart. Geboren wurde sie am 28. März 1986 in New York. Im Jahr 2016 feiert Lady Gaga ihren 30. Geburtstag.
| Lady Gaga Biografie |

Willkommen, Bienvenue, Welcome – Liza Minnelli wird 70 Jahre alt

Die US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin Liza Minnelli, hat sich durch ihre Rolle als Sally Bowles in de Filmmusical „Cabaret“ (1972) ins kollektive Gedächtnis eingeprägt. Mit dieser Darstellung erlangte Minnelli Weltruhm. Sie zählt heute zu den beliebtesten Weltstars überhaupt. Sie gewann mit dem Oscar, Emmy, Grammy Award und Tony Award die vier großen Preise, die die US-amerikanische Film-, Fernseh-, Musik und Theaterindustrie zu vergeben hat. Geboren wurde die Tochter von Judy Garland am 12. März 1946 in Los Angeles (US-Bundesstaat Kalifornien). Im Jahr 2016 feiert Liza Minnelli ihren 70. Geburtstag.
| Liza Minnelli Biografie |

Dolly Parton - „Die" Country-Lady wird 70

Die US-amerikanische Countrysängerin Dolly Parton ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen ihres Generes, nicht nur in den USA, sondern weltweit. Whitney Houston coverte Partons Song „I Will Always Love You“. Parton ist zudem Schauspielerin und achtfache Grammy-Preisträgerin. Die Sängerin wurde am 19. Januar 1946 in Sevierville im US-Bundesstaat Tennessee geboren. Im Jahr 2016 feiert sie ihren 70. Geburtstag.
| Dolly Parton Biografie |

Forever Young – Joan Baez wird 75 Jahre alt

Die US-amerikanische Folk-Sängerin und Songwriterin, die unter anderem mit Songs wie „We Shall Overcome“, „Forever Young" und The Night They Drove Old Dixie Down“ bekannt wurde, machte sich in den 1960er Jahren auch einen Namen für ihr politisches Engagement. Die Bürgerrechtlerin, Pazifistin und Musikerin bezog klar Stellung zum Vietnamkrieg und zur Rassentrennung. Baez wurde nachhaltig durch den afroamerikanischen Sprecher der US-Bürgerrechtsbewegung Martin Luther King beeinflusst. Joan Baez wurde am 9. Januar 1941 in Staten Island, New York City geboren und feiert 2016 ihren 75. Geburtstag. 
| Joan Baez Biografie |

Bette Midler – Die Grammy-Preisträgerin wird 70 Jahre alt

Sie gehört zu den erfolgreichsten US-amerikanischen Schauspielerinnen, bekam vier Mal den Grammy und ist mit Filmen u. a. „The Rose“ (1979) oder „From a Distance“ (1990) in die Filmgeschichte eingegangen. Sie kann noch mehr, denn sie erwarb sich auch einen Namen als Sängerin und Autorin. Bette Midler, wurde am 1. Dezember 1945 in Honolulu (Hawaii) geboren. Sie feiert 2015 ihren 70. Geburtstag. 
| Bette Middler Biografie |

Frida Lyngstad – Eine der vier ABBA-Ikonen wird 70 Jahre alt

Die Erfolgspopgruppe ABBA kennt jeder. Sie prägte von 1972 bis 1982 die Musikwelt. Eine von ihnen war Frida Lyngstad, die 2015 ihren 70. Geburtstag feiert. Sie wurde am 15. November 1945 im norwegischen Björkasen geboren. Lyngstad war auch außerhalb der Gruppe solistisch tätig und erfolgreich! Das Album „Something's Going On“ (1982), das Phil Collins produzierte gehörte zu ihren größten internationalen Erfolgen. Die Platte verkaufte sich weltweit 1,3 Millionen Mal. 
| Frida Lyngstad Steckbrief |

Geschichte

 
Share |
Themen
Automobil Bildung
Charts Film
Literatur Mode
Möbel Musik
Politik Schmuck
Historische Werte
Geburtstagsgeschenke
Personalisiertes Geburtstagsgeschenk für unter 5 Euro?
Info / Bestellen
 
 
 

© 2008 /  2012  by www