Biografie Yvonne Burbach Lebenslauf

*10. März 1975 in Traben-Trarbach (Rheinland-Pfalz)

Sie hatte in diversen Schulaufführungen auf der Bühne gestanden, absolvierte nach dem Abitur zunächst eine Ausbildung zur Werbekauffrau, studierte Kommunikationswirtschaft und war anschließend in einer Werbeagentur tätig. Für das Fernsehen wurde Yvonne Burbach eher zufällig entdeckt. Yvonne Burbach bekam 1999 ihre erste Fernsehrolle in der ProSieben-Serie „Mallorca – Suche nach dem Paradies“. Daran schloss sie eine Rolle in der Serie „Hinter Gittern – Der Frauenknast“ an. In der Vorabend-Serie „Verbotene Liebe“ spielte sie von 2001 bis 2006 die junge Französin Cécile de Maron und wurde dadurch einem größeren Publikum bekannt. Es folgten verschiedene TV-Produktionen und 2013 ist Burbach als Selma Kirsch in der ZDF-Krimiserie „SOKO Stuttgart“ zu sehen.


Yvonne Burbach Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Yvonne Burbach Homepage
Movies Yvonne Burbach Filme
n.n.v.