Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe E >> Mercedes Echerer

 

Biografie Mercedes Echerer Lebenslauf

*16. Mai 1963 in Linz (Österreich)

Mercedes Echerer ist eine österreichische Schauspielerin, Moderatorin und Politikerin. Sie absolvierte eine klassische Ballettausbildung am Linzer Landestheater und wirkte danach im Musical „Cats“ (Theater an der Wien) mit. In den 1980ern und 1990ern war sie am Wiener Volkstheater und am Theater in der Josefstadt tätig. Von 1991 bis 1996 moderierte sie die
ORF-Sendung „kunst-stücke“. Seit 1985 ist die vielseitige Künstlerin auch in Fernsehserien sowie in Fernseh- und Kinofilmen zu sehen. Im Rahmen ihres politischen Engagements war sie von 1999 bis 2004 Mitglied des Europäischen Parlaments. 2003 hat Echerer das Forum „EU XXL Film“ und 2010 hat sie den Kulturverein „Die2“ gegründet. 2015 wurde ihr der Titel
„Professorin“ verliehen. Mercedes Echerer ist Mutter von Zwillingen. Verheiratet ist sie mit dem österreichischen Autor und Schauspieler Rupert Henning.


Seiten Mercedes Echerer Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Mercedes Echerer Homepage / Instagram / Facebook Seite

Movies Mercedes Echerer Filme

n.n.v.
Mercedes Echerer Bilder