Biografie Melanie Marschke Lebenslauf

*3. Dezember 1969 in Lübeck

Den Fernsehzuschauern ist Melanie Marschke vor allem als Darstellerin in diversen Serien ein vertrautes Gesicht, besonders durch ihre Rolle der Kommissarin Ina Zimmermann in „SOKO Leipzig“, die seit 2001 spielt. Marschke hat von 1991/u> bis 1994 eine Ausbildung am Hamburgischen Schauspielstudio absolviert.
Privat
Melanie Marschke ist seit 2005 mit Hartmut Beyer verheiratet. Die Familie hat einen Sohn und lebt in Leipzig.

Melanie Marschke Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Melanie Marschke Homepage
Movies Melanie Marschke Filme
1999:  T.V. Kaiser
2000:  Die Cleveren
seit 2001:  SOKO Leipzig
2006:  In aller Freundschaft
2009:  Emilie Richards – Sehnsucht nach Neuseeland
2011:  Kein Sex ist auch keine Lösung