Biografie Gesine Schöps Lebenslauf

* 1987 in Leipzig (DDR)

Die Fernsehjournalistin und Moderation Gesine Schöps studierte zunächst mehrere Jahre
Sprechwissenschaft an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle. Ihr ursprüngliches Berufsziel war Logopädin.
Anschließend war die gebürtige Leipzigerin als Praktikantin beim MDR Fernsehen im Einsatz und volontierte anschließend dort. Seit 2013 bietet sie freiberufliche Rhetorik-Trainings für Kommunikation und Schulung der Stimme an. Außerdem ist sie als Moderatorin für diverse Veranstaltungen wie Tagungen, Konferenzen oder andere Firmenevents buchbar.
Seit August 2013 arbeitet sie als Redakteurin und Reporterin des MDR für verschiedene Fernsehformate wie Sachsenspiegel MDR um 2, MDR um 4, MDR Frühlingserwachen sowie Hauptsache Gesund. Seit 2019 führt Schöps die Zuschauer als Moderatorin des Nachrichtenmagazin Sachsenspiegel im MDR-Landesfunkhaus Sachsen in Dresden durch das Programm. Ihre Freizeit verbringt sie gerne mit dem Pferdesport.


Gesine Schöps Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Gesine Schöps Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Gesine Schöps Filme
n.n.v.