Biografie Gerd Rubenbauer Lebenslauf

*20. Mai 1948 in München (Bayern)

Der deutsche Moderator und Sportreporter Gerd Rubenbauer studierte Chemie und arbeitete nach Abschluss des Studiums als Diplom-Chemiker an der Technischen Universität München. Erstmals als Sportreporter wurde er im Bayerischen Rundfunk für die Sendung "Heute im Stadion" tätig. Rubenbauer arbeitet ab 1980 auch fürs Fernsehen und kommentierte neben den Olympischen Sommer- und Winterspielen alle Fußball-Weltmeisterschaften von 1982 bis 1998. Aufgrund eines Streits mit dem Sportkordinator der ARD legte er 2006 seine Arbeit als Fußball-Kommentator nieder, kommentierte jedoch weiterhin andere Sportwettkämpfe für Das Erste. Als Fernsehmoderator war Rubenbauer seit 1991 tätig und moderierte im Bayrischen Fernsehen verschiedenste Sendungen, darunter Benefizgalas, "Gaudimax" oder "Sag die Wahrheit". Er erhielt 2003 den Bayerischen Sportpreis in der Kategorie "Herausragende Präsentation des Sports". Rubenbauer lebt heute in Harbach (Oberbayern).


Gerd Rubenbauer Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Gerd Rubenbauer Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Gerd Rubenbauer Filme
n.n.v.