Biografie Esther Sedlaczek Lebenslauf

* 24. November 1985 in Ost-Berlin (DDR)

Die Moderatorin Esther Sedlaczek wuchs bei ihrer Mutter Berlin auf und legte 2005 ihr Abitur an der Anna-Freud-Oberschule ab. Es folgten Praktika bei der Superillu und dem Sender RTL. Danach studierte sie Modejournalismus und Medienkommunikation in Berlin, Politik- und Verwaltungswissenschaften in Hagen, und absolvierte eine Ausbildung zur Moderatorin. Erste Auftritte vor der Kamera absolvierte sie 2010 für Regionalprogramme Berlin und Brandenburg. Durch die Teilnahme an einem Casting sicherte sie sich noch im selben Jahr eine Stelle als Sportmoderatorin bei Sky. Dort begleitet sie seitdem die Berichterstattung der 1. und 2. Bundesliga, sowie des DFB-Pokals und später auch der UEFA Champions League. Seit 2016 moderiert sie für Prosieben regelmäßig Unterhaltungssendungen am Samstagabend. 2013 führte sie eine kurzzeitige Beziehung mit dem Fußballer Kevin Trapp. Ihr Vater ist der Schauspieler Sven Martinek.


Esther Sedlaczek Wiki, Infos, Geburtstag, verheiratet, Kinder etc.
n.n.v. - Die offizielle Esther Sedlaczek Homepage / Instagram / Facebook Seite
Sendungen mit Esther Sedlaczek Filme
n.n.v.