Was war wann >> Personen >> Steckbriefe >> Steckbriefe P >> Auguste Piccard

 

Biografie Auguste Piccard Lebenslauf Lebensdaten

* 28. Januar 1884 in Basel, Schweiz
24. März 1962, Lausanne, Schweiz

Auguste Piccard war ein Schweizer Physiker, Entdecker und Erfinder, bekannt für seine rekordverdächtigen Heliumballonflüge, mit denen er die obere Atmosphäre der Erde studierte. Piccard war auch bekannt für seine Erfindung des ersten Bathyskapes, FNRS-2, eines Unterseeboots um die Tiefen des Ozeans zu erforschen. Piccard und sein Sohn Jacques bauten weitere Typen des zweiten Bathyskaphes und tauchten 1953 gemeinsam in eine Rekordtiefe von 3.150 Metern.
Auguste Piccard starb mit 78 Jahren an einem Herzinfarkt in seinem Haus in Lausanne, Schweiz.
Piccards Zwillingsbruder der Chemiker Jean Felix Piccard ist ebenfalls eine bemerkenswerte Figur in den Aufzeichnungen der Wissenschaft und Erforschung, ebenso wie eine Reihe ihrer Verwandten, darunter Jacques Piccard, Bertrand Piccard, Jeannette Piccard und Don Piccard.


Auguste Piccard Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Auguste Piccard Homepage


Movies Auguste Piccard Filme

n.n.v.
Auguste Piccard Bilder