Biografie Andrea Grießmann Lebenslauf

* 10. Oktober 1968 in Berlin (Deutschland)

Andrea Grießmann ist eine Fernsehmoderatorin, die sich nach ihrem Studium zur Reiseverkehrskauffrau ausbilden ließ und danach als Praktikantin bei dem Nürnberger Hörfunksender „Radio Gong“ arbeitete. Daraufhin volontierte sie bei „Franken Funk und Fernsehen“, ehe sie 1996 zum WDR kam. Der Westdeutsche Rundfunk blieb ihr Stammsender, aber sie führte auch für den BR, den SWR, das ZDF, den NDR, 3sat und für „Das Vierte“ durch diverse TV-Formate. Seit 2011 moderiert sie die Sendungen „Planet Wissen“ und „Wunderschön!“. Außerdem absolvierte sie eine Ausbildung zum „Systemischen Coach und Veränderungsmanager“ und unterrichtet gelegentlich an der Medien-Akademie Ruhr. Darüber hinaus engagiert sie sich seit vielen Jahren in der Evangelischen Kirchengemeinde Köln Sürth-Weiß, ist Patin des Kinder- und Jugendhospizes Bethel und unterstützt den Verein „Dassari Benefiz“.

Andrea Grießmann privat
Die Moderatorin hat zwei Söhne und lebt in Köln.


Andrea Grießmann Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

andreagriessmann.de - Die offizielle Andrea Grießmann Homepage
Andrea Griessmann bei Instagramm - Mit vielen schönen Fotos der Moderatorin


Familie ndrea Grießmann Steckbrief

Alter: Jahre
Beruf: Moderatorin
Geburtstag: 10. Oktober 1968
Geburtsort: Berlin
Geburtsname:    ---
Verheiratet:  verheiratet
Geschieden: geschieden
Kinder: Kinder SohnKinder Sohn
Gewicht:
Größe: 172 cm
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: grün
Sprachen: ---
Sternzeichen: Waage

Andrea Grießmann Filme

n.n.v.
Die schönsten Moderatorinnen