Was war wann >> Sport >> Steckbriefe L >> Charles Leclerc

 

Biografie Charles Leclerc Lebenslauf Lebensdaten


* 16. Oktober 1997 in Monte Carlo (Monaco)

Der monegassische Rennfahrer Charles Leclerc gewann die FIA-Formel-2-Meisterschaft im Jahr 2017 und die GP3 Series-Meisterschaft im Jahr 2016. Charles Leclerc war ein Jugendfreund von Jules Bianchi und begann frühzeitig auf der von Bianchis Vater in Brignoles geleiteten Strecke Kart zu fahren.
Er wird in der FIA Formel-1-Weltmeisterschaft 2018 für das Schweizer Motorsport-Unternehmen Sauber fahren.
Charles Leclerc, der seine Karriere im Jahr 2005 startete, hat zwei Brüder, Lorenzo und Arthur. Sein Vater, Hervé, fuhr ebenfalls Rennen. Er fuhr in den 1980er und 1990er Jahren in der Formel 3 und war im Kartsport sehr angesehen. Er starb im Alter von 54 Jahren im Jahr 2017.


Charles Leclerc Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Charles Leclerc Homepage / Facebook Seite

Movies Charles Leclerc Filme

n.n.v.
Charles Leclerc Bilder