Was war wann >> Personen >> Personen T >> Guillermo del Toro

 

Guillermo del Toro Lebenslauf

Guillermo del Toro kam am 9. Oktober 1964 im mexikanischen Guadalajara zur Welt. Sein handwerkliches Rüstzeug als Regisseur und Drehbuchautor erhielt er an einer Filmhochschule, deren Mitbegründer er nach eigener Aussage auch war.
Zunächst drehte er einige Kurzfilme, bevor er 1993 mit dem Horrorfilm "Cronos" sein erstes abendfüllendes Werk drehte. Um die Finanzierung von "Cronos" sicherzustellen, gründete del Toro eigens eine Firma für Spezialeffekte. Der Film erntete viel Kritikerlob und vier Jahre später führte del Toro mit "Mimic" erstmals in einer Hollywood-Produktion Regie. Seinen nächsten Film, "The Devil’s Backbone", verwirklichte er 2001 wieder in seiner mexikanischen Heimat. Allerdings öffnete dieser ihm in den USA die Tür zu größerem Budget und mehr künstlerischer Freiheit, so dass er sich mit den Comic-Verfilmungen "Blade II" sowie seinem Wunschprojekt "Hellboy" auch im amerikanischen Blockbuster-Kino etablierte. 2006 folgte mit "Pans Labyrinth" wiederum eine spanisch-mexikanische Produktion, die unter anderem mit drei Oscars (Beste Kamera, Bestes Szenenbild, Bestes Make-up) ausgezeichnet wurde. 2008 drehte er die Fortsetzung "Hellboy II – die goldene Armee".
Nach einer längeren Pause kehrte er im Filmjahr 2013 für den actiongeladenen Science-Fiction-Film "Pacific Rim" auf den Regiestuhl zurück. Für seinen nächsten Film "Crimson Peak" wechselte del Toro zwei Jahre später erneut ins Horrorgenre. 2017 drehte er mit "Shape of Water" eine Fantasy-Romanze, die ihm zwei Golden Globes und vier Oscars – unter anderem für den besten Film und die beste Regie – einbrachte.
Del Toro führte zudem in einer Folge der "Simpsons" Regie, konzipierte die TV-Serie "The Strain" und fungierte als Co-Autor der beiden Hobbit-Verfilmungen von Peter Jackson.
Guillermo del Toro heiratete 1986 Lorenza Newton. Aus dieser Ehe gingen die beiden Töchter Marisa und Mariana hervor. 2017 ließ sich das Paar scheiden.

Autogramm Guillermo del Toro Autogrammadresse
n.n.v.
Homepage Guillermo del Toro Webseite
- die offizielle Guillermo del Toro Homepage
Guillermo del Toro Seiten, Steckbrief etc.
n.n.v.
 
Bücher