Was war wann >> Musik >> Steckbriefe S >> Sia Furler

 

Biografie Sia Furler Lebenslauf Lebensdaten

*18. Dezember 1975 in Adelaide (Australien)

Die 39-jährige Sängerin Sia Furler stammt aus Adelaide (Australien) und begann ihre Karriere 1994 als Teil der Acid-Jazz-Band „Crisp“. Nach der Auflösung der Band veröffentlichte Sia 1997 ihr Solo-Debüt „Only See“ und zog nach London. Dort arbeitete sie als Backgroundsängerin für Jamiroquai. Bisher hat Sia sieben Studioalben veröffentlicht und ist auch als Songwriterin für Christina Aguilera, Rihanna und Alicia Keys tätig. International bekannt wurde sie durch ihre Mitarbeit an David Guettas Song „Titanium“. Sie ist Preisträgerin des australischen APRA Music Awards und wurde mehrfach für die MTV Music Award, den Grammy und die Brit Awards nominiert. Seit 2014 ist Sia mit dem Dokumentarfilmer Eric Anders Lang verheiratet. Sia ist Veganerin und engagiert sich aktiv für die Tierschutzorganisation PETA.


Sia Furler Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Sia Furler Homepage
Movies Sia Furler Filme
n.n.v.
 
Sia Furler Bilder