Was war wann >> Musik >> Steckbriefe C >> Shirley Manson

 

Biografie Shirley Manson Lebenslauf Lebensdaten

*26. August 1966 in Edinburgh (Schottland)

Der schottische Sängerin und Songwriterin Shirley Ann Manson wurde die Musik seitens ihrer Mutter, selbst ehemalige Sängerin, in die Wiege gelegt. Im Jugendalter kam sie an der City of Edinburgh Music School unter, ehe sie mit 16 eine aktive Karriere aufnahm. Goodbye Mr. Mackenzie oder Angelfish war zwar nur mäßiger kommerzieller Erfolg beschieden, brachte Manson jedoch mit dem ehemaligen Nirvana-Produzenten Butch Vig und Bandkollegen in Kontakt: Mit "Garbage" erschien 1995 das selbstbetitelte Debütalbum der neuen Formation, das eine beständige Alternative-Rock-Karriere einläutete. Ein Meilenstein war "The World is not enough", das Titellied zum gleichnamigen James-Bond-Film aus dem Jahre 1999. Manson ist seit 2010 in zweiter Ehe mit Billy Bush, einem Soundtechniker von Garbage, verheiratet.


Shirley Manson Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Shirley Manson Homepage

CDs Shirley Manson Filme MP3

n.n.v.
Shirley Manson Bilder