Was war wann >> Musik >> Steckbriefe C >> Roger Chapman

 

Biografie Roger Chapman Lebenslauf Lebensdaten

*8. April 1942 in Leicester (Großbritannien)

Der britische Rocksänger Roger Chapman wurde einem breiten Publikum bekannt, als er 1966 der Progressive-Rock Band „The Farinas“ beitrat, die sich ab dem darauffolgenden Jahr „The Family“ nannte. Mit der Band veröffentlichte er bis 1973 nach dem Debüt-Album „Music in a Doll’s House“ (1968) weitere sieben Alben. Nach deren Auflösung mitbegründete er die Band „The Streetwalkers“, bevor er sich ab dem Jahr 1977, beginnend mit der Veröffentlichung des Albums „Chappo“ (1978), vornehmlich Soloprojekten widmete und fortan mit einer Begleitband mit stets wechselnder Besetzung auftrat. Chapman konnte als Solist vor allem in Deutschland Erfolge feiern. In den 1980ern arbeitete er zudem mit dem bekannten Komponisten Mike Oldfíeld zusammen und steuerte etwa zu dessen Song „Shadow on the Wall“ den Gesang bei. Roger Chapman ist bis heute als Musiker aktiv.


Roger Chapman Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.
n.n.v. - Die offizielle Roger Chapman Homepage
Movies Roger Chapman Filme
 
Roger Chapman Bilder