Was war wann >> Musik >> Steckbriefe J >> Quincy Jones

 

Biografie Quincy Jones Lebenslauf Lebensdaten

*14. März 1933 in Chicago (US-Bundesstaat Illinois)

Der Amerikaner Quincy Jones bereichert die Musikszene nicht nur als Komponist und Dirigent, sondern auch als Bandleader und Jazztrompeter. Schon als Kind interessierte er sich für Musik. Mit Ray Charles gründete er eine Combo, bevor er mit 17 Jahren am Berklee College of Music in Boston studierte. Er ging nach Paris und arbeitete als Produzent für verschiedene Labels. Zurück in Amerika war er der erste Afroamerikaner an der Spitze eines Major-Labels. Er arbeitete mit großen Musikern wie Frank Sinatra und Aretha Franklin zusammen. Einen hohen Bekanntheitsgrad bekam Quincy als Musikproduzent von Michael Jackson. Er komponierte zahlreiche bekannte Filmmusiken. 27 Mal erhielt er den Grammy. Quincy Jones ist Vater von sechs Töchtern. Mit dem schwedischen Fotomodell Ulla Andersson hat er einen Sohn.


Quincy Jones Seiten, Steckbrief, Kurzbio etc.

n.n.v. - Die offizielle Quincy Jones Homepage

Movies Quincy Jones Filme

n.n.v.
Quincy Jones Bilder